Frage von PE222, 30

Rundreise Sri Lanka- muss man vorab Unterkünfte buchen?

Hallo zusammen, wir fliegen vom 16.7.-9.8. nach Sri Lanka. Wollen eine Rundreise machen, Baden Ostküste. Eigentlich wollten wir keine Unterkünfte vorab buchen, aber jetzt habe ich doch Bedenken, ob man das problemlos machen kann? Möchten nicht da ankommen und die letzten Absteigen nehmen müssen, weil alles andere ausgebucht ist. Was meint ihr? Ein großer Wunsch wäre auch Blauwale zu sehen, wo hat man in der Zeit die besten Chancen? Danke schonmal!

Antwort
von Sternentipp, 14

In Sri Lanka würde ich - schon wegen der langen Anreise - zumindest das erste Hotel, am besten gleich mit Transfer, von Zuhause aus buchen. Danach ist es eigentlich relativ einfach, eine Unterkunft zu finden.

Allerdings werden vor Ort insbesondere in den besseren Hotels gerne Fantasiepreise angegeben, die deutlich teurer sind als bei Buchung über einen Veranstalter. Bei unserer ersten Reise wären die Hotels nach den ausgehängten Preisen zusammen fast teurer gekommen als wir für die Reise samt Flug bezahlt hatten.

Beim Baden an der Ostküste solltet Ihr vorsichtig sein. An vielen Küstenabschnitten herrschen gefährliche Strömungen, die selbst erfahrene Schwimmer ins Meer rausziehen können.

Blauwale oder Delfine hatten wir selbst nicht gesehen. Dafür Elefanten, Krokodile und einen Leoparden. Falls Euch auch diese Tiere interessieren, findet Ihr auf der Seite http://www.freudenthal.biz/sri-lanka-2/ sicher einige tolle Tipps und Eindrücke. Dort werden auch Touren ins Hochland wie dem Adams Peak beschrieben.

Schöne Reise!

Antwort
von ludpin, 4

Es gibt viele private Zimmeranbieter die nicht im Internet zu finden sind, sog. HomeStays. Hier wird man meist wie ein König von der Familie verwöhnt. Die sind auch immer sehr günstig, teilw. ab 7€. Man muss nur mit dem Rucksack etwas laufen und schon kommen die Angebote, notfalls fragt man auch jemand und handelt dann Vorort.  
Booking.com etc. bieten eigentlich nur die teueren und oft auch nicht so gute Unterkünfte im niedrigen Preisniveau an.

Antwort
von indiachinacook, 10

Ist eigentlich kein Problem, Unterkünfte gibt es wie Sand am Meer, und irgend­was ist immer frei.

Es gibt allerdings einige Betriebe, die Buchungen nur per booking.com entgegen­nehmen.. Das kann dann ziemlich blöd sein, wenn man vor der Tür steht und ein Zimmer will, und die Leute einem erklären, daß man sich dazu gefälligst auf booking.com einloggen soll.

Antwort
von Deichgoettin, 17

Wenn Ohr Glück habe, könnt Ihr Blauwale an der Südküste ab Mirissa  sehen. Mindestens aber Delphine.

Ich war öfters in Sri Lanka und habe nie vorher ein Hotel gebucht. Hat immer bestens geklappt.

Antwort
von CocoKiki2, 20

ein freund macht as ach immer spontan und in sri lanka ist das meienr meinung nach kein problem es so zu regeln. es sah zumindest auf en fotos unproblematisch aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten