Rundfunkbeitrag nachdem ich aus Deutschland weggezogen bin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei denen kommst du mit freundlichkeit NICHT weit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sieht wohl nicht aus, dass dein Mitbewohner den Beitrag damals bezahlt hat. Du wirst immer erst abgemeldet zum Folgemonat nach Briefeingang. Es gibt keine Möglichkeit für Auslandsverzug rückgängig abgemeldet zu werden. Du hast die Möglichkeit deine Schulden in Raten abzuzahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?