Frage von oplxxidfwyxxo, 91

Ruhestörung melden, wie?

Hey Liebe Community,

könnt ihr mir folgende Fragen zur Ruhestörungsmeldung bitte beantworten?

-kann man das anonym machen?

-wenn nicht, darf die Polizei den Störenden den Namen des Anrufers nennen?

-was wird erfragt von der Polizei während des Anrufes?

-welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit sie wirklich dort auftauchen?

-untersucht die Polizei gegebenenfalls auch die Feier, wenn kein Erziehungsberechtigter vorhanden ist?

-was hat das für folgen, einmal für den Gastgeber, wie auch für die Gäste, wenn folgendes vorhanden ist: 1. Alkohol 2. weitere Drogen 3. das alles ohne Erziehungsberechtigten?

-letzte frage, darf man eine Ruhestörung auch minderjährig melden, und wenn man nicht in der Straße wohnt?

Danke schonmal :)

Yanek

Antwort
von mysunrise, 84

Die Polizei erfragt den Namen am Telefon, gibt ihn aber nicht weiter, sie werden fragen wo, wer und wie lange das schon so geht... Es muss einen wirkliche Ruhestörung vorliegen (innerhalb der Ruhezeiten, z.B nach 22 Uhr).

Als Minderjähriger darfst Du das schon melden, eine andere Straße nur dann, wenn Du Dich wirklich gestört durch den Lärm fühlst. Ob sie die Party untersuchen, weiß ich nicht, aber normalerweise nicht (das Gleiche gilt für Alkohol und Drogentests)

Antwort
von nochfrei, 80

Sei bitte sozial. Das ist sehr unsozial wenn du geheim andere verpfeifen willst ud hoffst dass sie davon schlecht Folgen haben. Experimentieren mit Alkohol als Minderjähriger ist normal und gehört dazu. Wenn es um die Lautstärke geht geh persönlich vorbei, die meisten haben verständnis.
Wenn es schlimme Drogen aind und du dir sorgen machst um die kids ist das was anderes aber du wirkst als würdest du das alles überbewerten...
Und meistens geht das bei der polizei anonym, deinen namen sagen sie nicht.

Kommentar von oplxxidfwyxxo ,

nein ich mache mir sorgen um meine Freundin und anderen Freunden. Das hat wenig mit unsozial zu tun.

Kommentar von nochfrei ,

der Post klang als wolltest du sie verpfeifen. wenn du dir sorgen machst wegen drogen, okay. wenn du sorgen machst wegen Alkohol, komm doch selbst mit pass auf sie auf. rede mit Ihr dass du das nocht magst. aber zerstör nicht anonym die party deiner Freunde/der freunde deiner freundin. so fubktionieren beziehungen nicht.

Antwort
von TheLegendary, 73

- Müsste (die sagen immer, man wurde anonym darüber informiert, ob das stimmt weiß man dann natürlich nicht genau)

- Nein

- Wer (falls bekannt), Wo, Was

- Jemand muss frei sein

- Ja

- kann ich nicht sagen

- ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community