Frage von hannisunny123, 112

Ruhepuls 45 Schläge pro Minute normal?

Hallo:) Also wie man der Überschrift wahrscheinlich schon entnehmen kann, habe ich mal meinen Puls gemessen und habe in einer Minute 45 Schläge gezählt. Als ich im Internet dann gelesen habe, dass das wohl schon ein ziehmlich niedriger Puls sein soll, habe ich auch nochmal meine Schwester zählen lassen (falls ich mich verzählt oder falsch gemessen habe) und sie hatte auch nur 48 Schläge gezählt. Jetzt habe ich auch gelesen, dass bei Leistungssportlern so ein niedriger Puls durchaus normal ist, aber ich mache jetzt auch nicht wirklich Leistungssport (zur Zeit wenn das Wetter mitspielt möglichst täglich so 20 Minuten joggen). Ist der Puls denn jetzt normal oder sollte ich mich mal lieber abchecken lassen oder wisst ihr woran sowas liegen kann? Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von StakoAA3, 90

Solange Dir nicht schwindelig wird oder andere eigenartige und auffällige Symptome auftreten, dann kannst du froh sein, dass dein Herz nicht viel Schlagen muss um deinen Körper zu versorgen. Je nach Person und Alter verändert sich der Ruhepuls. Bei mir liegt er zwischen 44 und 50.

Kommentar von hannisunny123 ,

Also das wär mir jetzt gar nicht direkt in dem Zusammenhang eingefallen, aber manchmal wenn ich erst längere Zeit nur rumgelegen oder auf dem Sofa gesessen habe und dann aufstehe wird mir tatsächlich manchmal kurz etwas schwummerig vor den Augen, aber das geht dann auch nach ein paar Sekunden wieder weg, hat das dann wohl was damit zu tun?

Kommentar von StakoAA3 ,

das wird normal sein, hat man z.B auch wenn man morgens zu schnell aufsteht weil das Blut absackt und das Herz so schnell nicht hinterher kommt. manche menschen kippen sogar um. wichtig ist, dass dir im ruhezustand, also z.b beim liegen oder sitzen schwummerig wird. wenn du dir unschlüssig bist kannste immernoch zum arzt, ich kann und darf ja keene diagnose stellen :D du hast es ja bis heute überlebt also wird allet tutti sein. hab mir anfangs auch sorgen gemacht. falls dein herz 3-5 sekunden stehen bleibt und dann weiterschlägt ist das schon wieder ne ganz andere sache.

Kommentar von StakoAA3 ,

ich korrigiere ma nen tippfehler: wichtig ist, dass dir im ruhezustand also im liegen oder sitzen NICHT schwummerig wird* so ist richtig hehe :D

Kommentar von hannisunny123 ,

Okay danke:D:) nein, also sonst ist bisher immer alles bestens gewesen was mein Bewusstsein undso angeht^^ und regelmäßig kamen mir die Schläge auch vor, ich war nur ziehmlich verwundert, aber danke für die Antwort☺

Antwort
von Elumania, 74

Musst du keine Sorgen haben. Das ist eher gut!

Ich habe auch solche Werte und habe sogar schon mal 38 bei mir gemessen und war darüber ganz happy ;)

Antwort
von allyS29, 76

ich würde evtl einen Arzt fragen, dann bist du auf der sicheren seit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten