Frage von disaster11, 126

Rufschädigung bzw. Verletzung der privatsphäre Ex freundin - wie würdet ihr vorgehen?

Hallo,

Ich bin mit meiner ex freundin seit ca 1,5 jahren nicht mehr zusammen... nun erfährt meine jetzige freundin von einer arbeitskollegin meine sexuellen bedürfnisse bzw. vorstellungen beim sex, diese informationen stammen von meiner ex freundin, die teilweise nicht stimmen, sollte in diesem fall aber keine rolle spielen ob es der wahrheit entspricht oder nicht. Fakt ist diese äusserungen werfen in einer kleinen ortschaft ein schlechtes bild auf mich...

Wie würdet ihr vorgehen?

Mfg

Antwort
von Lauriaaa, 65

Rede einerseits mit deiner jetzigen Freundin. Mach ihr klar, dass sie nicht alles glauben soll, was man ihr über dich erzählt. Sie wird das verstehen, denke ich.

Des Weiteren solltest du mal ein Gespräch mit deiner Exfreundin halten, frag sie aus welchem Grunde sie diese Gerüchte über dich verbreitet und erklär ihr, dass es absolut nicht okay ist, private, anvertraute oder auch erfundene Sachen über andere Menschen zu erzählen. 

Ich weiß nicht, eventuell kannst du sie auch Anzeigen wegen Rufschädigung, bin mir aber nicht sicher, ob du damit durchkommst.

Kommentar von disaster11 ,

Neine jetzige freundin kommt klar damit es geht nur um die bevölkerung rund um mich, bzw kann ich da nicht mehr einkaufen gehn weil jeder bescheid weis

Antwort
von Canteya, 59

Mit deiner Ex - Freundin reden und ihr klar machen, was das alles nun fuer Folgen hat

Antwort
von tigerlill, 51

Deine ex zu kontaktieren und fragen warum sie so etwas erzählt.. Manchmal steckt was dahinter..wenn es nix bringt nur du allein weißt die Wahrheit was du magst,machst..und wenn deine jetzige Partnerin dir glaubt und vertraut..ist doch alles gut..u.sch..auf die Kommentare!!

Kommentar von disaster11 ,

Ja meine jetzige freundin kennt mich so gut, aber nur weis das jetz ihre ganze firma da auch ihre arbeitskollegin das groß herumerzählt

Kommentar von tigerlill ,

Das ist Rufschädigung.. du könntest deine Ex anzeigen

Antwort
von lollo97, 44

Rede doch einfach mit ihr sie wird bestimmt vernünftig genug sein das einzusehen

Antwort
von Laleu, 55

Ein ernstes Wort mit der Ex-Freundin reden. 

Kommentar von disaster11 ,

Habe das kurz nach der trennung gemacht als sie es neben unseren beiden freunden gesagt hat... hat damals nichts genützt

Kommentar von Laleu ,

Dann musst du das Ganze jetzt noch einmal machen und hoffen, dass es dieses mal etwas hilft. 

Im schlimmsten Fall rechtliche Konsequenzen androhen, was ich aber definitiv nicht empfehlen würde. 

Kommentar von disaster11 ,

Warum? Da das dann noch mehr ans tageslicht kommt?

Antwort
von Julius123452567, 49

sag ihr das sie das unterlassen soll weil du sie sonst anzeigst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten