Frage von Umbertox, 20

Rufnummernmitnahme zieht sich hin - Rechte?

Ich habe im Juli einen neuen Handyvertrag bei "Base neu" abgeschlossen und wollte meine Rufnummer von Base alt (vorheriger Vertrag) mitnehmen. Das sollte auch alles kein Problem darstellen. Sagte man mir zumindest.

Ich habe online das Formular zur Rufnummernmitnahme ausgefüllt und abgesendet. Leider ist nichts geschehen, was ich auf einen Eingabefehler zurückführte. Also habe ich die Anfrage storniert um sie erneut anzufordern - was man mir auch im Support riet. Das ganze ist jetzt zwei Monate her und es hat sich absolut nichts getan. Ich besuche regelmäßig den Supportchat und werde teilweise von den Mitarbeitern belogen. Die sagen mir dann das Problem hätte sich gefunden und wäre bald gelöst. Dann warte ich und es passiert nichts, weshalb ich den Chat erneut besuche und der nächste Mitarbeiter mir von einem anderen Problem berichtet (von dem was andere Mitarbeiter mir vorher berichtet haben wusste niemand was, also hatten sie mich belogen) und auch hier wird wieder gesagt, dass es bald gelöst wäre und ich ein paar Tage warten soll. Wochen später ist immer noch nichts geschehen.

Soweit ich weiß, gibt es ein Recht auf die Mitnahme der Rufnummer und ich habe auch keine Lust mich von denen vera*schen zu lassen ich weiß aber nicht mehr was ich tun soll. Was habe ich denn für Rechte? Darf ich den Vertrag kündigen? Darf ich eine Frist setzen, welche sie einhalten müssen? Bin für jede Hilfe dankbar.

Antwort
von GameIceTea, 6

Hmm ist schon komisch aber ist es dir so wichtig das deine alte Nummer bleibt das du soviel hinnimmst neue wäre unkomplizierter aber aufjedenfall solltest du da rechtliche einschreiten Anwalt würde ich dir raten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community