Frage von lenaask, 90

Ruf-Reisen... Freiheiten,Regeln, Folgen darf ich nachts und tagsüber alleine weg?

Hallo ich (weiblich,14) fahre diesen Sommer mit Freunden (16-18) mit RUF Reisen nach Calella und ich wollte fragen ob ich zB nachts einfach um 2 Uhr zum strand darf, tagsüber ohne Betreuer in die Stadt fahren darf .. Also was sind die Regeln dort? Schreiben die mir vor wann ich zuhause sein muss und wie wollen die das kontrollien? Was sind die Folgen?

Antwort
von JayceeC, 43

In Begleitungen von erwachsen schon,sind deine Freunde hoffentlich. Nur keine Kneipen nachts besuchen Bars, Clubs oder schlag mich tot

Kommentar von lenaask ,

Ein freund ist 18 jahre alt.. Also würde das gehen?

Kommentar von JayceeC ,

Natürlich,er ist ja erwachsen

Kommentar von JayceeC ,

Ich bin selbst Spanier (mein Vater ). Das würde gehen , eigentlich.  Italiener

Kommentar von lenaask ,

Danke

Antwort
von pedde, 73

Also mit 14 bist du schon mal derbe zu jung für Calella, da es eine Partyhochburg neben Lloret de Mar ist und streng genommen erst ab 18 perfekt dort ist. Aber egal nun zu den Regeln, die sich (meines erachtens) seit 20 Jahren nicht verändert haben:

Du darfst unter 18 / 16 nach 0 Uhr gar nicht allein unterwegs sein! Fraglich, ob die Clubs einen in Calella mit 14 überhaut rein lassen.

Ja die schreiben dir das vor - weil "betreute Jugendreise" und nicht "unbetreut bzw. begleitet". Wäre ja auch total gestört 14 jährige Kids in Calella nachts allein rumlaufen zu lassen, da bist du noch viel zu sehr Kind. Natürlich passiert zu 90% nix, aber im Fall der Fälle ist im Ausland mit 14 nach 0 Uhr und eventuell Alkohol und co. mit der spanischen Polizei mal derbe nicht zu spaßen.

Also Rufregeln Top3

  1. 3er Regel - Nur 3 Leute sollen zusammen die Unterkunft tagsüber verlassen (mit Austrag aus dem Logbuch im Idealfall). Falls einem was passiert holt der andere Hilfe und der andere bleibt bei ihm (vielleicht Zeit für ne Regeländerung, da alle Smartphone *g*)
  2. Nachts gehts es nur mit den Teamern weg und Karten bzw. Ausflüge und Pässe kann man sich im täglichen Meeting (Pflicht) kaufen
  3. Zuviel Alkohol, Rauchen u.18 etc. alles nach dem deutschen oder spanischen Jugendgesetzt verstoßende Dinge, werden mit Safttagen und Abmahnungen (Schrieb nach Hause) gewürdigt *g*.

Goldene Regel: Einfach alles was man tun will (gegen dir Regeln) so unternehmen, wie man es daheim auch heimlich machen würde. Klar ist nicht jeder Teamer 100% an die Regeln genormt, aber man sollte es auch nicht herausfordern. Wer rauchen will, nachts heimlich weg oder Alkohol trinken will, der schafft das auch, wenn er es richtig anstellt. Nur aufpassen, dass man es eben nicht übertreibt, weil Alkoholabstürze, Überfälle, Polizeikontrollen oder Sonstiges ist dann eben extrem doof, wenn es so weit sein sollte.

Viele Infos zu all deinen Fragen auch auf:
https://lloretparty1.wordpress.com/faq\_abireisen\_partyreisen/

Also viel Spaß in Calella, aber ehrlich - Calella niemals unter 16 buchen!

Antwort
von Nordseefan, 47

Nachts nein, tagsüber bedingt. Aber nie alleine sondern nur in der Gruppe alleine

Antwort
von toomuchtrouble, 51

Die Party-Reise nach Callella ist eigentlich erst ab 16, kann mir nicht vorstellen, dass die eine Zahnspange mitnehmen. Sonst gelten die Elterninfos.

http://www.ruf.de/partyreisen/spanien/calella/


http://www.ruf.de/elterninfo/

s. Abschnitt "Betreuungskonzept"



Für 14 und 15 jährige Jugendliche bieten wir eine große
Auswahl an unterschiedlichen Reisen und Urlaubszielen an. Hier kann Ihre
Tochter/Ihr Sohn ganz nach den persönlichen Interessen das für sie oder
ihn am besten passende Angebot aussuchen. Unsere geschulten Teamer sind
hier rund um die Uhr Ansprechpartner für die Gruppe und achten auf die
Einhaltung der Jugendschutzgesetzte. Natürlich wollen Jugendliche im
Urlaub mehr „dürfen" und ausprobieren als zu Hause. In einem
angemessenen Rahmen, wie zum Beispiel begleitete Discobesuche mit
Rückwegbegleitservice, haben sie hierzu die Möglichkeit. Unsere Teamer
übernehmen Tag und Nacht die Aufsichtspflicht, sind dabei aber keine
strengen Kontrolleure.



Antwort
von vanessa1403, 64

Also erst mal ein persönlicher Tipp,du solltest nicht mit 14 alleine irgendwo spazieren gehen und schon garnicht um 2 Uhr nachts und wegen der Frage REGELN da können wir oder B.z.w ich dir nicht helfen denn jede Familie,Gruppe von Reisen oder Betreuer stellt seine eigenen Regeln auf.

Kommentar von Zetpunkt1312 ,

Möchte ja nicht irgendwas sagen aber war auch mit 14 und hab in ffm nachts rumgelungert Ohje xD und ich hab auch Junkies gesehen wenn man in einer großen Gruppe ist passiert nix vir allen wenn eh ältere da sind 

Kommentar von Zetpunkt1312 ,

Komischerweise hab ich früher immer die Bullen nachts in ffm gesehen zum Thema Jugendschutz sie hat es nie interessiert solange wir nicht randalieren oder ärger ^^

Antwort
von SchwarzerTee, 34

Guck mal hier:

www.ruf.de/reisebuero/fragen.aspx

Und dann schaust Du Dir die Fragen zu "Während der Reise" an.


Antwort
von JayceeC, 8

Wichtige FRAGE , Wo geht's denn hin,kommt drauf ORT

Kommentar von lenaask ,

Nach Calella in spanien

Kommentar von Zetpunkt1312 ,

Ich denke es interessiert die Bullen genau so wenig wuenhier ich war immer nachts in ffm draußen früher wo ih 14 war und solange keine randalierende besoffene Schlägereien oder keine Waffen einstecken Haben ist alles in Ordnung Du bust ja schließlich nur ein touri wie alle anderen auch als ob die Dich mitnhrmrm die haben besseres zutun in Amst! die sind geil auf Erziehung da muss man vorsichtiger sein also u18

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community