Frage von bloedersack, 24

Rüste morgen mein PC mit einer SSD auf. Muss ich Windows 10 neu aktivieren, denn ich mache eine komplette Neuinstallation?

Antwort
von DerLappen, 13

Wenn du die SSD nur als gewöhnliches Laufwerk ins System einbindest musst du garnichts neu installieren. Mehr Sinn würde es machen, Windows auf die SSD zu installieren, da Bei Windows 10 der Key aufm Mainboard bzw im Bios abgelegt wird, muss man meines Wissens nach den Key nicht neu eingeben, lass mich aber gerne korrigieren. Bevor du das tust solltest du die HDD abklemmen, da es sonst passieren kann, dass Windoof die Boot Partiotion auf die HDD legt. Vorher die neusten Treiber von den Herstellerseiten deiner Grafikkarte und deines Mainboards herunterladen und sichern genau wie deine wichtigen Daten, wobei dass eigendlich jeder sowiso tun sollte, dem seine Daten wichtig sind.

Antwort
von Thebestasker, 15

Hey,

nein, weil sich Windows 10 automatisch aktiviert. An der Stelle als du nach dem Key gefragt wirst, musst du nur auf "Später aktivieren" oder "Ich habe keinen Key" klicken. Dann kannst du die Installation normal fortsetzten und ein Key wird automatisch eingegeben.

MFG

Antwort
von MarcelDavis321, 17

Ja. Also vorher windows key auslesen und aufschreiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community