Rüsselkäfer im bett?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das könnten Bettwanzen sein. Hast Du Stiche? Die saugen nämlich Blut.

Insofern sich das bestätigen sollte kommst du um deine Beauftragung eines Kammerjägers nicht herum. Die können sich sonst im ganzen Haus ausbreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das könnten diese Matratzenkäfer sein (kenn den Namen nicht mehr).
Die bilden/nisten sich oft nach Jahren in der Matratze ein. Wenn dies der Fall sein sollte, dann neue Matratze. Vielleicht kommen sie auch aus dem inneren deiner Decke/Kissen? Google mal danach, vll findest du die Lösung.

Oder sind das vll Läuse? hatte auch mal welche und habs lange nicht gemerk. Vll mal Kopf nach Bissspuren abtasten und Haar nach weißen Eiern.

Oder die leben in der Wand und irg wo istn mini Loch?

naja viel Glück bei der Suche ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. ist das auch ein Kornkäfer. Harmlos.
Habt ihr Felder in der Nähe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die fühlen sich bei dir wohl...

Hast du Vllt dein Fenster auf und irgendwo brennendes Licht das die anzieht ??
→\\(○.○)/←

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoraPandora
28.07.2016, 04:07

Die Tage davor wo es schlimmer mit denen war, war das Fenster immer zu. Seit gestern hab ich's auf weil ich dachte frische Luft tut bestimmt gut aber neeee😭

0
Kommentar von LLauraa
28.07.2016, 23:51

Vllt auch aus einem anderen Zimmer ? "."

0