Frage von undershot, 112

Rücktritt vom Auto kauf wegen Mangel?

Hallo Freunde.

Ich habe ein Gebrauchtwagen von Nissan Händler gekauft. Nach einer Woche kriegen wir die Schlüsseln. Allerdings "vor dem Kauf, während dem Kauf und nach dem Kauf" habe ich mehrfach gesagt das die vordere Bremsscheiben gewechselt werden müssen weil die fällig sind und nicht mehr halten. Er hat es mir versprochen untersuchen zu lassen und wenn es so ist zu wechseln. DIE SIND ABER FÄLLIG zu 100%. Wenn bei der Abholung die nicht gewechselt sind, wie kann ich dagegen rechtlich vorgehen? Ich mein er hat es mir mündlich versprochen. Wir waren zu zweit und kann bestätigt werden.

Antwort
von Nordseefan, 58

Und du bist so ein Fachmann das du das mit den Bremsscheiben beurteilen kannst?

Warum hast du das dann nicht im Kaufvertrag festgehalten?

mündliche Zusagen nachzuweisen ist halt jetzt schwer.

Kommentar von undershot ,

Für sowas muss Mann kein Fachmann sein bisschen Kfz Kenntnisse sind ausreichend, und zu dem; ja ich besitze die fachmännische Kenntnisse

Antwort
von franneck1989, 33

DIE SIND ABER FÄLLIG zu 100%

Wie hast du das festgestellt?

Wenn bei der Abholung die nicht gewechselt sind, wie kann ich dagegen rechtlich vorgehen?

Wohl gar nicht, wenn du die Beschaffenheitsvereinbarung "Bremsscheiben neu" nicht nachweisen kannst.

So etwas nimmt man in den Kaufvertrag auf

Wir waren zu zweit und kann bestätigt werden.

Daraaf würde ich mich nicht verlassen. Das könnte als Gefälligkeitsaussage gesehen werden - oder ihr habt ihn beide falsch verstanden

Kommentar von undershot ,

Festgestellt durch; eigene Erfahrung, Besichtigung und Fahrprobe.

Kommentar von franneck1989 ,

Alles subjektiv und daher nicht aussagekräftig.

Aussagekräftig wäre z.B. ein Unterschreiten der Mindestdicke oder starke Riefenbildung

Kommentar von undershot ,

Erkennst du das durch Gehör oder durch Betrachtung bzw Besichtigung? Ich glaub solltest davor nochmal überlegen bevor du schreibst :)

Antwort
von FGO65, 50

Im Kaufvertrag steht sicher so was, das mündliche Nebenabreden nicht gültig sind oder so.

Antwort
von Pucky99, 58

Warum hast du das nicht im Kaufvertrag festhalten lassen?

Kommentar von FGO65 ,

Wäre doch viel zu einfach ...

Antwort
von ersterFcKathas, 51

sowas gehört in den kaufvertrag... hat er neu tüv machen lassen ???  da hätten die es ja sehen müßen ??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community