Frage von sabol573, 12

Rückschlag dann zur arbeit?

Hallo zusammen,

Ich hatte letzte Woche eine starke Kehlkopfentzündung hatte keine Stimme usw..

Habe seitdem starken Husten, nase zu, und genau jetzt auch wieder keine Stimme mehr. Habe bisschen Angst mich wieder bei meinem chef krankzumelden wegen der gleichen Geschichte .

Was kann ich tun ? Anrufen geht ja schlecht.

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeit & Arbeitsrecht, 7

 Anrufen geht ja schlecht.

Wenn Du nicht sprechen kannst, kann jemand anders für Dich anrufen oder Du schreibst. Die elektronische Form (E-Mail, SMS, Fax, Whatsapp) ist bei Abmeldung wegen Krankheit nicht ausgeschlossen und durchaus üblich.

Kommentar von Delveng ,

Ich stimme Dir zu.

Kommentar von Hexle2 ,


Ich stimme Dir zu.

 

Danke.

Antwort
von TheAllisons, 9

Zum Arzt gehen, Krankmeldung holen, Chef anrufen, mehr kannst du nicht machen

Kommentar von sabol573 ,

Ich habe überhaupt keine Stimme, wir dutzen uns in der Firma. Und man schreibt öfters über Whatsapp versuche dann diesen Weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community