Frage von liviaannika 09.06.2011

Rückmeldung Vorstellungsgespräch

  • Antwort von Jerryex20 09.06.2011

    Hallo! Schreibe wenn möglich die Person mit der du das Vorstellungsgespräch hattest namentlich an.Schreibe in etwa so:

    Sehr geehrte/r Frau/Herr ......,

    vielen dank für das Vorstellungsgespräch und das mir entgegengebrachte Vertrauen. Der Einblick in Ihr Unternehmen war für mich sehr interessant. Ich kann mir gut vorstellen, wie ich meine Arbeitskraft in diese Firma einbringe und würde mich über eine positive Antwort sehr freuen. Für weitere Fragen stehe ich ihnen unter bekannter Anschrift und unter meiner Telefon-Nr. ...... gerne zur Verfügung. Freundliche Grüße! .........

    Bring ruhig gerne noch ein paar eigene Gedanken mit ein. Denke daran, die Mail nicht zu lange werden zu lassen. Nicht labern und nicht kriechen. Sachlich und freundlich ist die richtige Sprache. Achte auf die richtige Rechtschreibung. Evtl. auch die Lesebestätigung aktivieren, da merkt der Empfänger, dass du auf dem Laufenden sein willst.

    Wünsch dir viel Erfolg! Gruß

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!