Frage von Daniel3005, 28

Rücklicht funktioniert nicht, was tun?

Hallo, an unserem Quad (Suzuki KingQuad 750 AXI) funktioniert die Schlussleuchte/bremslicht nicht. Das ist das große licht in der mitte. Alle anderen lichter funktionieren. Birne wurde schon ausgetauscht, hat aber nix gebracht...

Was kann ich machen?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 9

Sind da tatsächlich Schlussleuchte und Bremslicht in einer Lampe eingebaut?

Wenn ja, kann es nicht an 'der' Sicherung liegen.

Antwort
von wollyuno, 6

als erstes messen ob strom ankommt,nächstes ist die sicherung und wenn die ok musst eben nach der sicherung das kabel verfolgen ob es unterbrochen,beschädigt oder sonst was ist

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 7

vielleicht ist einfach nur die Sicherung durchgebrannt.

Guck mal im Sicherungtskasten nach

Kommentar von Gluglu ,

Die Sicherung brennt aber nicht aus Freude am schönen Wetter durch sondern weil sie wegen einem Überstromfehler abschaltet!

Durchgebrannte (nicht gebrochene) Sicherungen sollten immer erst nach einer Überprüfung des Stromkreises getauscht werden!

Antwort
von Alpino6, 6

Überprüfe einmal ob die steckverbindungen richtig sitzen.

Gruß

Antwort
von M0F4FR3AK, 6

Stecker verfolgen, nich dass sie sich irgendwo gelöst haben. Dann ggf messen, ob was ankommt

Antwort
von lololXd871, 4

Ein frischer Tritt gegen den Wagen sollte helfen, an sensible Technik sollte erfahrene Hand angelegt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community