Frage von blackplayer44, 87

Rückgabe/Umtausch-recht nach 3-4 Monaten in MediaMarkt?

Hallo, ich habe vor ca.3-4 Monaten ein Headset gekauft von Logitech (G230) in MediaMarkt.

Problem: Das Mikro funktioniert nicht(Habe ein Mac) Ich habe es an einem Windows PC angeschlossen und da funktioniert es.

Frage: Kann ich es zurückgeben, ich meine ich hab ja nicht kapput gemacht!?

P.S: Wahrscheinlich denkt ihr "Wieso hast du es nicht in den 14 Tagen nicht bemerkt?" Also ich dachte das Mikro funktioniert und als ich gestern mit einem Freund auf Skype war zeigte er mir sein neues Headset (G430) und da gab es ein Mute Schalter dann hab ich gefragt ob es bei ihm geht, bei ihm hat es funktioniert und bei mir nicht dann hat er gefragt wie ich es angeschlossen habe (Er hat ein USB-Adapter mitgeliefert bekommen) Dann zeigte ich ihm das ich 2 Klinken in einem Y-Klinken Adapter habe, er sagte ich brauche ein USB-Adapter dann müsste es funktionieren. Und da gute USB-Adapter 10 Euro kosten könnte ich mir auch das (G430) kaufen. Und jetz bin ich hier!

Danke im voraus :3

Antwort
von Wissensdurst84, 58

Guten Abend,

Meinen Erfahrungen nach und deren im Bekanntenkreis ist Media Markt in solchen Sachen sehr kulant, d.h. dass du es womöglich trotzdem zurückgeben und dir ein anderes Headset aussuchen kannst. Je nachdem, wieviel dieses kostet, musst du eben daraufzahlen oder kriegst die Differenz zurück. Ob sie dir auch Bares auszahlen, weiß ich nicht - wage es aber zu bezweifeln.

Ich habe selbst schon einmal ein Headset wegen Unzufriedenheit bei Media Markt zurückgegeben - nach 5 1/2 Monate, ohne Probleme durfte ich mir ein neues aussuchen. 

Ich hatte den Kassenbeleg aber dabei.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Wissensdurst84

Kommentar von blackplayer44 ,

OMG , ich hatte schon Angst und jetz weiss ich das ich es 75%-99% Umtauschen kann! :3

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Media Markt verprellt seine Kunden ungern und versucht immer eine Lösung zu finden. Du wirst aber sicherlich nur einen Gutschein bekommen und kein Bar Geld.

Kommentar von CSSx3 ,

Bargeld zahlen die aus bei Rückerstattung, sprech aus Erfahrung!:)

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Das weiß ich. Aber ich denke nicht nach nem halben Jahr. Das ist Kulanz

Antwort
von ronnyarmin, 26

Ein Umtrausch- oder Rückgaberecht gibt es nie beim Kauf im Geschäft.

Ob dein Mikro einen Mangel hat, weil es laut Beschreibung auch am Mac funktionieren müsste, verrätst du leider nicht.

Wenn das so sein sollte, reklamierst du, und dann muss dir Mediamarkt ein voll funktionstüchtiges Mikro geben.

Wenn das nicht so sein sollte, bist du auf die Kulanz des Verkäufers angewiesen. Wie der sich entscheiden wird, und ob du das Teil tatsächlich zurückgeben kannst (also dein Geld zurückbekommst) oder es gegen ein anderes Modell, das für den MAC geeignet ist, umtauschen darfst, kann hier keiner wissen.

Du musst sowieso in den Mediamarkt gehen, um dort zu fragen. Welchen Sinn macht es da, die gleiche Frage hier zu stellen? Nach den Antworten, die du hier bekommst, wird sich der Mediamarkt bestimmt nicht richten.

Antwort
von Nemesis900, 31

Nein du hast kein Recht auf Rückgabe. 

Antwort
von MN278011991, 60

Sieht schlecht aus. Der Verkäufer könnte dies nur aus Kulanz machen. Ich weiß es, da wir das gerade in der schule durchnehmen. Was du versuchen könntest, du sagst du hast es schon vorher gekauft und dir es zu Weihnachten schenken lassen und dort erst gemerkt das es nicht funktioniert an deinem gerät

Kommentar von blackplayer44 ,

Oke, ich habe noch was und war auf der Seite von Logitech steht das es mit Mac kompatibel ist.

Antwort
von HerrAffe, 44

Wie ich es verstehe funktioniert das Mic im Prinzip, oder? Nur eben nicht an deinem Mac.
Das ist kein Grund das Mic zurück zu geben. Auch innerhalb von 14 Tagen hättest du kein Recht dazu. Diese Regelung gilt nur für Internetkäufe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community