Frage von MrStickmanPro1, 54

Rückgaberecht durch Reparatur unterbrochen?

Hallo,

habe mir vor Kurzem ein Tablet online bestellt (TrekStor surftab duo w2, direkt beim Hersteller) und nach dem ersten Mal Einschalten bemerkt, dass es einen Pixelfehler hat. Also an den Support geschrieben und einen Rücksendeschein bekommen. Über die Feiertage hatte ich es noch nicht weegeschickt, da ich noch beantwortet haben wollte, wie lange das ganze ca. dauert. In der Zeit ist mir noch ein weiterer Fehler (schlechte Verbindung mit dem Dock) aufgefallen.

Heute habe ich dann nochmal beide Fehler in das Rückgabeformular geschrieben und das Tablet zurückgesendet.

Nun meine Frage: Falls mir nachdem ich entweder mein altes wieder oder ein neues Tablet zurückgesendet bekomme und doch noch etwas feststelle was mir nicht passt - gilt dann mein Rückgaberecht noch, oder läuft das auch während einer Reparatur normal ab?

Vielen Dank schon einmal im Voraus!

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von roxins, 28

Nein die Widerrufsfrist wird nicht unterbrochen. Bei dem Reparaturauftrag handelt es sich um einen neuen Vertrag, der keine Auswirkungen auf das Widerrufsrecht hat.

Unangetastet bleibt natürlich deine gesetzliche Gewährleistung von zwei Jahren. Im ersten halben Jahr liegt die Beweislast beim Verkäufer.

Antwort
von Kreidler51, 31

Nein während der Garantie wird es immer wieder repariert.

Kommentar von MrStickmanPro1 ,

Klar, das schon - aber wird mein 14-tägiges Widerrufsrecht (wegen onlinekauf) durch die laufende Reparatur unterbrochen oder läuft das ab während mein Tablet repariert bzw. überprüft wird?

Kommentar von Kreidler51 ,

Nach 14 Tagen ist Schluß mit der Rückgabe. Dann hättet du es nicht zur Rep. schicken dürfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community