Frage von Blumenkrone, 63

Rückfall Essstörung, erbrechen, Fressanfall?

Hallo, ich habe Bulimie, aber auch nicht so richtig, da ich mich insgesamt mit heute in zwei Jahren nur 6 Mal übergeben habe. Ich bin Normalgewichtig, treibe viel Sport und hab ab und zu Essanfälle. Heute hatte ich auch einen und anschließend habe ich mich übergeben. Es letzte mal war es vor 8 Monaten, dass ich das getan habe und jetzt weiß ich nicht was ich tun soll?! Ich bin in psychologischer Behandlung und meine Eltern wissen das auch mit meiner Essstörung. Aber ich kann mit ihnen darüber nicht reden, weil sie die Schnauze voll davon haben und kein Verständnis mehr haben. Und meine Psychologin sehe ich erst in zwei Wochen wieder. Deshalb weiß ich nicht wie ich jetzt weiter machen soll und wie ich damit umgehen soll? Bitte helft mir:( Danke!

Antwort
von Coza0310, 34

Wenn das jetzt wieder einmalig vorgekommen ist und Du Dich wieder in Griff hast, musst Du eigentlich gar nichts machen. Wiederholt sich das in den nächsten Tagen, dann solltest Du Dir natürlich Hilfe suchen.

Antwort
von mylife22022001, 42

Ruf bei der Klinik an VRL in Virsen .die ist für Kinder und Jugend Psychologie und normale Psychologie da. Man kann da anrufen und man spricht direkt mit einer Psychologin. Die Nummer findest du immer auf der Homepage und die haben einen 24h Service also immer und da.

Kommentar von mylife22022001 ,

LRV KLINIK und die Nummer ist 02162/9631

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community