Frage von Clayyy, 48

Rückerstattung mit Amazon?

Ich will ein Produkt zurücksenden und so mein Geld wieder zu bekommen, jedoch sagte mir der Verkäufer er kann mir das Geld erst überweisen, wenn ich Ihm das Produkt geschickt habe. Nun ich habe schon einmal eine Bestellung zurück senden lassen (Postfach in DE lebend in CH) und bei diesem Produkt wurde alles Perfekt abgesendet und das Geld wurde mit zurück erstattet. Ich musste den Verkäufer gar nicht erst kontaktieren. Wie soll ich das verstehen?

-Ware ist zum Zeitpunkt noch nicht angekommen -Muss ich Ihm das Produkt zuerst zurücksenden?

Antwort
von Seraphan, 9

Die erste Rücksendung war vermutlich ursprünglich mit amazon versandt worden. Die jetzige, so wie es sich anhört, vom Verkäufer. In diesem Fall nimmt amazon keine Rücksendung entgegen, sondern nur der Verkäufer. Und natürlich musst Du die Ware zurücksenden, um eine Erstattung zu erhalten. Die Kosten dafür gehen auf Dich.

Antwort
von Kreidler51, 29

Ja genau so läuft es ab. Wenn er die Ware nicht zurück bekommt gibt es auch keine Rückerstattung.

Antwort
von Rosswurscht, 26

Alles über Amazon abwickeln, Artikel zurück schicken dann kommt das Geld.

Kommentar von Clayyy ,

Also heisst das ich muss das Paket an die Adresse zurück senden. Dann sollte er mir das Geld überweisen?

Kommentar von Rosswurscht ,

gehe in deinem Konto auf die Bestellung. Rechts findest du einen Button mit "Artikel ersetzen oder zurücksenden" (oder so ähnlich". Da gehst du drauf und der Rest läuft von alleine. Du kannst das Rücksende Ettiket ausdrucken und alles fertig machen und losschicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten