Frage von Horses4, 118

Rückenschutz für das shetty?

Diese frage gehört nochmal mehr oder weniger zu der eben. Und zwar ist es ja so, das der sattel meines shettys rutscht. Ich reite sie wie vorher gesagt eh nur mit gurt und schabbi drunter, aber gibt es auch noch andere mòglichkeiten den rücken beim reiten mehr zu schonen? (Arten von sätteln zb, die besonders gut für kleinere ponys geeignet sind oder so) würde mich um hilfreiche antworten freuen. Ggf. Auch eine verlinkte Internetseite:)

Antwort
von FelixFoxx, 73

Lass einen guten Sattler kommen, der vermisst den Rücken und kann Dir einen Sattel, eventuell auch gebraucht, vermitteln. Das ist bei Shettys nicht anders als bei Warmblütern oder Shirehorses.

Antwort
von Viowow, 78

hey, da würd mir spontan noch das ride on pad von barefoot einfallen. das gibt es auch mit einer "anti rutsch unterlage" (ob die allerdings wirklich hilft kann ich dir leider nicht sagen)

Kommentar von Horses4 ,

danke:)

Antwort
von HannahHi, 22

Natürlich Sattler kommen lassen ;)

Antwort
von RainbowHorse, 43

Vielleich ein sattelpad aber ohne steigbügel

Antwort
von Spiky2008, 46

Was sagt den euer Sattler dazu? Auch beim shetty muss ein Sattler kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community