Frage von Cora156, 66

Rückenschmerzen wegen Schulgepäck?

Hallo, ich bin 13 und hab jetzt schon Rückenschmerzen. Meistens aber nur an Tagen wo ich sehr viel in die Schule schleppen muss. Am Abend lasse ich mich oft von meiner Schwester massieren, aber danach schmerzt mein Rücken immernoch. Eine Salbe oder Tabletten würde ich ungern benutzen. Hat irgendjemand einen Tipp, um die Rückenschmerzen weg zu kriegen oder zu verringern? Danke im Vorraus! :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Cora156,

Schau mal bitte hier:
Schule Tipps

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von simoGi, 19

Also das hab ich auch oft .. Aber nun kommt es auch drauf an ob du zusätzlich vielleicht eine schiefe Wirbelsäule hast oder so ... Das ist nöhmlivh bei mir der Fall und ich wusste früher ( in deinem Alter ) auch nicht woher das kam .. Dann war ich beim Arzt und das hat sich rausgestellt .. Hatte 2 Jahre Krankengymnastik .. (Vielleicht solltest du das mal in Betracht ziehen ) es gibt viele Gründe . Auch heute noch hab ich Mega schmerzen wegen Schultaschen ... Aber naja da lässt sich halt nicht viel machen ... Geh aber trotzdem
Zum Arzt ! Doch kommt es wirklich auf deine Tasche an .. Am besten Rucksack und keine Seitentasche ! Und den Rucksack nicht so hängen lassen sondern straff am Rücken haben . UNd vielleicht kaufst du dir eine wo am Rücken eine extra Polsterung fürs rücken gibt

Erkundige dich mal bisschen im Internet Und geh zum Arzt .. Ein mal alles checken am Rücken schadet nie !

Antwort
von FlorianBln96, 31

Das kann auch an den Einstellungen des Rucksackes liegen das die Schlaufen zu weit sind und das du den Rucksack nicht richtig trägst. 

Als ich vor 2 Jahre noch zur Schule ging, hatte jeder eine Ablage im Klassenraum um Bücher die man nicht braucht dort lassen kann oder einige hatten auch Schließfächer. Alternativ kannst du auch bei deinen Lehrern nachfragen ob man das Buch oder Arbeitsheft beim nächsten Mal braucht. 

Antwort
von Amy20015, 23

Sag den Lehrern, dass die Tasche zu schwer ist. Entweder könnt ihr das Buch da lassen und nur für Hausaufgaben mitnehmen oder dein Sitzpartner/in wechselt euch ab. LG

Antwort
von TheDevastator, 20

In der 7. hatte ich das selbe Problem. Nimm einfach keine Bücher mehr mit und verwende Schnellhefter. Wenn deine Lehrer was dagegen haben, wegen den Büchern, dann sag ihnen einfach dein Problem und dann geht das in Ordnung. Und wenn die das nicht akzeptieren hilft ein Brief von den Eltern und ggf. ein Attest vom Arzt, und glaub mir, das machen die Kinderärzte öfter als du denkst...

Antwort
von 1princess4you15, 20

Es gibt Schultaschen die man anhand von Rädern schieben kann, ich denke aber, dass die sowas ein wenig peinlich ist . Ich habe meine ganzen Bücher abfotografiert, sodass ich sie nie mehr schleppen muss😂
Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community