Frage von T0asten, 6

Rückenschmerzen nach misslungenem Double Backflip auf dem Trampolin. Wie werde ich sie los?

Durch ein Doublebackflip, den ich falsch einschätzte, habe ich nun starke Schmerzen im unteren Rücken. Ich landete auf mein Hals. Jedoch ist mein Hals vollkommen okay. Nach ein Paar geknackereien an meinem Rücken geht es nun besser, aber dennoch ist der Schmerz da. Gehen ist völlig ok. Springen und Laufen schmerzt ein wenig. Was habe ich nun?

Antwort
von Tanzistleben, 4

Hallo,

nach einem missglückten Doublebackflip mit Sturz auf die Halswirbelsäule gehörst du auf jeden Fall zum Arzt. Auch wenn du momentan im Hals nichts spürst, kann da etwas verschoben sein, was Folgeschmerzen auslöst.

Am besten wäre es gewesen, sofort nach dem Sturz ins Krankenhaus zu fahren und dich durchchecken zu lassen. Jetzt solltest du wenigstens zu einem Orthopäden, noch besser einenm mit Sportarzt-Diplom, gehen. Wo du einen Arzt mit dieser Spezialisierung in deiner relativen Nähe findest, erfährst du am einfachsten, wenn du bei der Ärztekammer anrufst.

Bevor du keine gesicherte Diagnose hast, wäre es fahrlässig und gefährlich, dir zu irgendwelchen Hausmitteln zu raten. 

Also, ab mit dir zum Arzt und das möglichst rasch bitte!

Alles Gute und liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort
von Thelostboy342, 4

Wie ists mit einem Besuch beim Orthopäden? Sonst kannst du natürlich Dehnungen versuchen. Oder, wenns wieder bist, dem entgegenwirken durch ein wenig Rückentraining !

Kommentar von T0asten ,

Rückentraining schmerzt ja auch...

Kommentar von Thelostboy342 ,

Ich meine wenns wieder besser ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten