rückenschmerzen nach langem sitzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vor allem: nimm die leichten Schmerzen ernst, sonst sinds bald starke...
Was bei mir seit Jahren perfekt hilft, ist Schwimmen. Ich bin kein großer Sportler, sondern fange oft erst dann wieder damit an, wenn der Rücken anfängt weh zu tun. Nach zwei Wochen mit je zwei bis drei moderaten Einheiten (halbe Stunde bis Stunde ordentlich schwimmen) - ist der Spuk vorbei und mein Rücken wieder happy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar ist viel rumsitzen nicht gut für den Rücken. Meine Hausärztin hat mir damals empfohlen den Rücken zu stärken,  also Muskulatur aufbauen.

Schwimmen und gezielte Rückenübungen und du bist das Problem los.

Für den Moment kann ich dir den Tipp geben, da du ja im Urlaub ( villeicht im Süden) bist in den heissen  Sand legen. Deine Muskeln sind verspannt.

Oder du gehst zu einer Massagepraxis und lässt dich schön durchkneten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine salbe draufschmieren und evtl. Wärmekissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gymnastik machen. Sei froh, wenn es nicht schlimmer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung