Frage von SoccerLife, 11

Rückenschmerzen nach Aufprall?

Hallo Leute, wir hatten gestern ein Fußballspiel auf Asche. Bei einer Aktion ist mir die Gegenspielerin hinten reingesprungen und ich bin mit dem Rücken zu erst auf dem Boden aufgenommen. Als erstes war alles gut doch 1-2 Stunden nach dem Spiel habe ich höllische Rückenschmerzen bekommen, daraufhin haben ich ein Rheumabad genommen, den ganzen Tag gewärmt und mich hingelegt aber es ist über Nacht schlimmer geworden. Ich habe teils sogar nur beim sitzen und liegen schmerzen, beim aufstehen, laufen und bücken ist es am schlimmsten. Was könnte es sein und muss ich morgen damit zum Arzt oder geht es wieder von alleine weg ?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von mariontheresa, 8

Wahrscheinlich ist es nur eine Prellung. Aber wenn du für die Schule / für den Arbeitgeber eine AU brauchst, musst du morgen sowieso zum Arzt. Lass dich besser untersuchen.

Antwort
von pinked, 3

Mit Rückenschmerzen ist nicht zu spaßen deswegen lasse das auf jeden Fall ärztlich abklären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten