Frage von Kapilzer, 67

Rückenschmerzen beim beugen und nach hinten lehnen doch warum?

Hallo ich bin 14 Jahre alt und gehe seit einigen Monaten ins Fitnessudio 2 mal die Woche seit genau einer Woche habe ich eine Flasche versucht hoch zu werfen dabei habe ich Schwung gehollt in dem ich mich in eine hock Position gebracht habe und dann gesprungen bin so das die Flasche höher fliegt dabei habe ich es so gemacht das sofort dannach mein Rücken weh getan hat im unterem Bereich indem ich mich nach vorne beuge und nach hinten lehne das geht schon eine Woche lang so und ich weiß nicht aber ich glaube dass es besser geworden ist nachdem ich die schmerzen bekommen habe bin ich ein tag dannach ins Fitnessudio gegangen doch ich habe nur Kraft Training absolviert also ich habe von denn schmerzen nichts mitbekommen seit dem War ich jetzt nicht trainieren was soll ich eurer Meinung jetzt tun einfach abwarten ? Ps: es sind kein höllische schmerzen also ich kann es aushalten ohne tu heulen oder so xD also es stört mich eigentlich nur Danke!

Antwort
von Jens1327, 59

Es ist wahrscheinlich ein Wirbel ausgerenkt, gehe am besten mal zum Heilpraktiker oder Physiotherapeut der kriegt das wieder hin ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community