Frage von Likij, 30

Rückenschmerzen aufgrund von kürzerem Bein. Was kann ich gegen den Schmerz machen?

Seit vier Tagen habe ich hinten am Rücken bei der rechten Hüfte Schmerzen (Ich denke der Bereich heißt Lendengegend). Das alles hat mit Wachstumschmerzen im linken Bein begonnen und ich hatte das schoneinmal vor ein paar Monaten. Ich vermute die Schmerzen kommen davon, dass mein rechtes Bein jetzt kürzer ist und einfach mit dem wachsen noch nicht nach gekommen ist. Ich hab auch im Internet nachgeschaut und auf ein paar Seiten steht das ein kürzeres Bein die Ursache für Rückenschmerzen sein kann. Die Schmerzen sind zwischen durch so stark das ich fast nicht richtig gehen kann und das ist sehr hinderlich in der Schule, vorallem bei den Praxisgegenständen. Also um auf den Punkt zu kommen: Kennt irgendjemanden vielleicht ein paar Übungen, damit der Schmerz erträglich ist bis mein rechtes Bein nachkommt?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Likij,

Schau mal bitte hier:
Medizin Schmerzen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & Rücken, 9

Hallo! 

Ich hab auch im Internet nachgeschaut und auf ein paar Seiten steht das ein kürzeres Bein die Ursache für Rückenschmerzen sein kann.

So ist es. Natürlich steht das Becken dann auch schief und die Wirbelsäule muss ausgleichen. 

Mal zum Arzt. 1 - 2 cm kann man gut durch eine dickere Sohle oder Einlagen ausgleichen. Zunächst wird er natürlich mal Deine Beine vermessen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Gazi200, 19

Orthopäden suchen und um eine Formgerechte Einlage für deine Schuhe bitten. Das hilft.

 

Gute Besserung.

Antwort
von HellFreeZ3r, 16

Leider Kenn ich dieses Problem nur zu gut, die Lösung meines netten Hausarztes War einfach Einlagen mit Erhöhung zu tragen, sodass die Beine wieder gleichauf sind und das kann den Schmerz echt lindern.

Antwort
von somi1407, 8

Physiotherapie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community