Frage von Maeuse3, 56

Rückenmarkstumor mit Neurofibromatose Typ1?

Mein 8.jähriger Sohn hat Neurofibromatose,ein Astrozytom,ein Opticus Gliom und vor zwei Wochen wurde noch ein Rückenmarkstumor festgestellt,zwei cm,im Spinalkanal.Er hatte schon einmal für längere Zeit Chemo...nun sind die Ärzte sich noch nicht sicher wie behandeln...hat jemand Erfahrung?der Tumor sitzt im BWK9...Weiss jemand ob dort ne Op möglich ist ?

Antwort
von Derhanse1, 14

Hallo.
Wie schaut es aus bei dein Kind wegen den Tumor wurde der operiert

Antwort
von Derhanse1, 31

Ich kann dir leider nix dar zu sagen
Ich habe selbst NF typ1
Mein letzter Tumor war 7 mal 4 cm groß
Gotseidank mußte ich keine Chemotherapie
Machen.
Die Krankheit hat viele Gesichter bei einem ist nicht so schlimm bei anderen extrem.

Ich wünsche dir und deinem Kind viel Kraft
Für die weitere Behandlung usw.

In welchem krankenhaus seit ihr oder
Neurofibromatose ambulante

Kommentar von Maeuse3 ,

....wir sind in der Haunerschen Kindeklinik,in der Onkologie in Behandlung.

wurde dein Tumor operiert?Wo hattest Du ihn?

Kommentar von Derhanse1 ,

Ach vergessen zu schreiben linkes Bein.

Kommentar von Derhanse1 ,

in Ulm gibt's es eine neurofibromatose Station laut Internet. Ich bin in Hamburg in Behandlung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community