Frage von fevxx, 104

Rückbuchung muss ICH bezahlen?

Ich habe etwas über Kleiderkreisel verkauft ... Vor 4 Tagen sollte mir Frau X 7,40€ auf mein Konto überweisen, doch es kam nichts. Heute waren die 7,40€ auf meinem Konto. Ich wollte Frau X schreiben dass ich morgen das Päckchen verschicken werde... doch Sie hat mich blockiert & mir eine Negative Bewertung geben. (Betrüger, Betrüger, Betrüger) Sie hat geschrieben, dass Sie das Geld zurückbuchen lässt & ich 20€ zahlen muss. stimmt das ? Muss ich jetzt wirklich die 20€ zahlen ???

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von WosIsLos, 80

Eine Banküberweisung kann man nicht rückgängig machen.

Aber Geldkreisel ist nicht sicher.

Also nur für persönliche Warenübergabe gegen bar benutzen.

Antwort
von grubenschmalz, 47

Völliger Quatsch. Schick ihr die Ware und gut ist. Und danach lern draus, dass Kleiderkreisel usw. völliger Nonsens ist.

Antwort
von Hardware02, 24

Schick ihr die Ware - versichert - und zeig sie wegen Verleumdung an, denn du bist ja kein Betrüger.

Antwort
von Sonnenstern811, 52

Unsinn, da könnte ja jeder kommen. Schick ihr am besten das Geld zurück und vergiss das Minigeschäft. So kann dir keiner ans Bein pinkeln, von wegen Betrug. Außerdem könntest du sie wegen Beleidigung anzeigen.

Antwort
von PeaceLoveVegan, 36

Nein. Lächerlich. Wäre verschicken (am besten als Paket, nicht als Päckchen - bei so Leuten weiß man ja nie). Und KK die negative Bewertung melden mit dem Screenshot vom überwiesenen Geld und der Nachricht.

Antwort
von webya, 25

nein, sie kann nicht zurückbuchen. Schicke ihr einfach die Ware.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community