Frage von redrabbit123, 51

Bekommt man bei der Ausbildung bei der Bundeswehr einen Rucksack?

Wenn man sich bei der Bundeswehr zum freiwilligen Wehrdienst meldet wird man ja erst ausgebildet. Bei der Ausbildung bekommt man da einen BW Rucksack ? Und wenn man durch mit der Ausbildung ist und der freiwillige Wehrdienst vorbei ist, darf man den Rucksack und das "outfit" dann behalten ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von navynavy, Community-Experte für Bundeswehr, 51

Bei der Ausbildung bekommt man da einen BW Rucksack ?

Natürlich.

Und wenn man durch mit der Ausbildung ist und der freiwillige Wehrdienst vorbei ist, darf man den Rucksack und das "outfit" dann behalten ?

Die Ausrüstung muss komplett zurückgegeben werden, so dicke hat's Uschi nicht, dass jeder das ganze Zeug behält :-) Behalten darfst Du jedoch die T-Shirts, Socken und die eingetragenen Schuhe (also Kampfstiefel und Sportschuhe). Die Halbschuhe für den kleinen Dienstanzug gehen hingegen ebenfalls zurück.

Antwort
von grubenschmalz, 44

Ja, natürlich.

Nein, natürlich.

Kommentar von rav3ry ,

Kann ja sein, dass er bisher nur davon gehört hat was SaZler behalten dürfen und das ist einiges - kein grund gleich unnatürliche antworten zu geben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten