Frage von emiliolopez, 30

RTF-Dokument in welchem Format speichern, damit ein normaler Mensch (Office) öffnen kann?

Ich hab im Moment kein Word auf meinem PC und bin dabei eine Bewerbung zu schicken. In welchem Format empfiehlt ihr mir sie zu speichern, wenn ich nur dieses RTF-Dokument hab? RTF, XML OpenDocument, Texdokument, MS-Dos-Format, UnicodeTexdokument sind die Alternativen.

Antwort
von susicute, 18

Hi,

eine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...) sollte immer als eine zusammenhängende PDF verschickt werden.

Lg Susan

Antwort
von facement, 21

Ich würde auch sagen "(.odt)" oder "(.doc)" .

Kommentar von emiliolopez ,

Danke bin gleich danach darauf gekommen, dass ich es auch online in PDF konvertieren kann. So sind diese blöden Formate wohl unnötig. Ich glaube, bei Bewerbungen sind PDF-Fotmate auch üblich.

Antwort
von Marvius, 18

OpenDocument ist immer eine gute Wahl (.odt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten