Frage von unbekanntbeste, 84

Rizinusöl für haare?

Hat schon jemand Erfahrungen mit Rizinusöl? Ist es gut für die Haare? & könnte man es eigentlich ins Shampoo schütteln (ein wenig) & dann die Haare damit waschen?

Danke schonmal

Antwort
von Linepudding34, 63

Ich benutze Arganöl, da ich sehr trockene Haare habe. Und soweit ich weiß müsste das so ziemlich die selbe Wirkung haben.
Ich kann dir nur sagen das ich mit Arganöl sehr positive Erfahrungen gemacht habe :)

Kommentar von unbekanntbeste ,

Schmiert man das einfach in die haare?

Kommentar von Janin66 ,

Darf ich fragen wo man Arganöl herbekommt?

Antwort
von MissMetal6, 65

Ich habe mir schon mal die Haare mit Teebaumöl gewaschen, aber mit Rizinusöl? Mh, ich habe mit Teebaumöl gute Erfahrungen gemacht. Allerdings stinkt Teebaumöl auch verdammt. So musste ich dannach Shampoo benutzen. Tja, wer schönes Haar haben will...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten