Router mit W-LAN Accespoint - finde Drucker und andere Geräte nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

leider geht das nicht so einfach . Das wird nur funktionieren wenn du dir einen Drucker kaufst der über ethnernet angeschlossen wird oder Wifi hat.

Wenn der Drucker über USB angschlossen wird an die Fritzbox und so ins Netzwerk eingebunden wird wird dies quasi emuliert ist aber kein richtiger Netzwerk "Anschluss" sprich zugriff über einen anderen "zugang" wird nicht funktiionieren... :/ wenn du über einen anderen Zugang reingehst.

ggf. könnte es funktionieren wenn du den Acesspoint nicht 192.168.2.1 konfiguierst sondern als 192.168.1.2   da andere IP range.  wichtig ist auch selbe teilnetmake wie z.b. 255.255.255.0

Kommentar von CCCPtreiber
19.03.2016, 14:55

Das hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen, alle Drucker und Scanner sind über das Netzwerk der Fritzbox eingebunden, also im IP-Kreis 192.168.1.X - Das Hauptproblem, den W-Lan Accesspoint kann ich nicht im gleichen IP-Kreis konfigurieren, das lässt die SW nicht zu. Ich erreiche zwar alle Geräte wenn ich die IP direkt anspreche, aber die Dienste laufen nicht, wie Drucker oder ein NAS-Speicher

0

Warum hat der AP andere IPs? Ist das n eigener Router? Hört sich so an!!!!

Der AP bekommt keine eigen IP-Range, da kommts nur zu Problemen mit wie du merkst

Och würde vwrsuchen den drucker noch einmal von vorne einzurichten (mit ip vergabe und so)

Was möchtest Du wissen?