Frage von CCCPtreiber, 40

Router mit W-LAN Accespoint - finde Drucker und andere Geräte nicht?

Hallo Leute, ich habe eine Fritzbox im Keller mit der IP 192.168.1.1 und dem entsprechenden IP-Kreis. Via Lan hängt daran noch ein W-Lan Accesspoint im Dachboden um das ganze Haus flächendeckend mit Internet zu versorgen. Dieser hat den IP-Kreis 192.168.2.1. Möchte ich nun drucken, so geht das nur wenn der PC oder das I-Phone im W-Lan oder Lan der Fritzbox hängt, an dem auch die Drucker angeschlossen sind.

Was muss ich an der Konfiguration des W-Lan Accesspoints ändern um auch von dort aus Drucken zu können?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Odenwald69, 34

leider geht das nicht so einfach . Das wird nur funktionieren wenn du dir einen Drucker kaufst der über ethnernet angeschlossen wird oder Wifi hat.

Wenn der Drucker über USB angschlossen wird an die Fritzbox und so ins Netzwerk eingebunden wird wird dies quasi emuliert ist aber kein richtiger Netzwerk "Anschluss" sprich zugriff über einen anderen "zugang" wird nicht funktiionieren... :/ wenn du über einen anderen Zugang reingehst.

ggf. könnte es funktionieren wenn du den Acesspoint nicht 192.168.2.1 konfiguierst sondern als 192.168.1.2   da andere IP range.  wichtig ist auch selbe teilnetmake wie z.b. 255.255.255.0

Kommentar von CCCPtreiber ,

Das hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen, alle Drucker und Scanner sind über das Netzwerk der Fritzbox eingebunden, also im IP-Kreis 192.168.1.X - Das Hauptproblem, den W-Lan Accesspoint kann ich nicht im gleichen IP-Kreis konfigurieren, das lässt die SW nicht zu. Ich erreiche zwar alle Geräte wenn ich die IP direkt anspreche, aber die Dienste laufen nicht, wie Drucker oder ein NAS-Speicher

Kommentar von Odenwald69 ,

mal mehr fackten, welche AVM box, welcher Acesspoint ? welcher drucker , welcher scanner ? ...  Welche software lässt das nicht zu ? normal werden die Acesspoint / Fritzbox ja über die intranet seite es devices konfiguriert da braucht man keine software den geräten ist was wurst...

Kommentar von CCCPtreiber ,

Ich habe hier mal eine kleine Skizze zum LAN gemacht. 

http://fs5.directupload.net/images/160319/l94pwx8u.jpg

Ich kann nur nicht drucken oder auf den NAS-Speicher zugreifen, rufe ich die IP auf komme ich auf alle Geräte. Das passiert auch nur wenn ich im W-Lan des AP eingelockt bin, sonst funktioniert alles wunderbar.

Das Ding ist ein 

300M Wireless N RouterModel No. TL-WR841N/TL-WR841ND

Danke


Antwort
von triopasi, 27

Warum hat der AP andere IPs? Ist das n eigener Router? Hört sich so an!!!!

Der AP bekommt keine eigen IP-Range, da kommts nur zu Problemen mit wie du merkst

Antwort
von Ungedacht, 29

Och würde vwrsuchen den drucker noch einmal von vorne einzurichten (mit ip vergabe und so)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten