Frage von Mallonio, 51

Router durch Whatsapp gestört?

Hey, mein Router(t-online) wird jeden Tag, sobald meine Mutter whatsapp Nachrichten bekommt oder schreibt, so sehr gestört, dass ich eine Ping von 1000-10000 bekomme...weiß irgend jemand was ich dagegen machen kann?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 5

Hallo Mallonio,

habt ihr mal getestet, ob es wirklich nur bei der Anwendung Whatsapp der Fall ist? Ich könnte mir nämlich vorstellen, dass andere Internetanwendungen euer Netz auch in die „Knie zwingen“, denn DSL 3000 ist wirklich nicht schnell und eigentlich auch nicht mehr zeitgemäß.

Seid ihr Kunden bei uns? Wenn ja, würde gerne ich einmal schauen, ob sich der Vertrag optimieren lässt und ob mehr Geschwindigkeit buchbar ist.

Ein entspanntes Wochenende wünscht Nadine B. von Telekom hilft

Antwort
von NeoExacun, 21

Sehr unwahrscheinlich, dass Whatsapp das auslöst.

Was habt ihr denn für einen Internetanschluss?

Antwort
von UnRunDeath, 22

Deiner Mutter das Handy abnehmen.

Nein Spaß kann eigentlich nicht sein dass das an Whats app liegt. 

Kommentar von Mallonio ,

Naja die Ping steigt IMMER genau dann, wenn sie auf Whatsapp tätig ist. Außnahmslos und sonst auch nie... Woran sollte das sonst liegen.

Kommentar von UnRunDeath ,

Was habt ihr für eine Anbindung?

Kommentar von Mallonio ,

Ne ziemlich schlechte, 3.000

Kommentar von UnRunDeath ,

Bist du über Lan oder Wlan verbunden mit dem PC

Kommentar von Mallonio ,

Lan

Kommentar von UnRunDeath ,

Dann liegt es nicht an Whatsapp

Kommentar von Mallonio ,

Ok, kannst du mir dann erklären, warum meine Ping, sobald meine Mutter Whatsapp benutzt, ins unermessliche schießt?

Kommentar von UnRunDeath ,

Ne weil dazu die infos fehlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community