Rotlicht geblitzt mit 3 kmh?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Vorwurf lautet: Nichtbeachten des roten Lichtzeichens. Die gefahrene Geschwindigkeit ist hierbei egal.

Wenn es ganz dumm läuft war das Signal schon länger als 1 Sekunde Rot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer roten Ampel? 

Das kostet zumindest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist dann dumm gelaufen, du bist mit deinem Auto über rot gefahren. So wie es aussieht gibt es dann ein Fahrverbot und evtl. ist der Führerschein weg. Die Straßenverkehrsordnung gilt auch wenn man meint hupend durch die Gegend zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung