Jetzt fahre ich 54 Jahren und bin noch nie über die Ampel mit Blitz und gestern sind wir bei gelb drüber, trotzdem hats geblitzt! Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

moderne Blitzer lösen sowohl bei Rotlicht- als aus Geschwindigkeitsverstößen aus. Kann also sein, daß Du zu schnell warst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt neue Ampeln, an denen werden zwei Parameter überwacht.

1. Ampelfarbe und 2. Fahrzeuggeschwindigkeit bei Ampeldurchfahrt.

Also die klassische Situation, die Ampel wird gelb, man gibt schnell noch ordentlich Gas und überschreitet die 50km/h (meist deutlich) aber schafft die Ampel bei Gelb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow das heißt wenn du mit 18 deinen Führerschein gemacht hast bist du 72 Jahre alt interessant dass du in so hohen Alter das Internet so problemlos bedienen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nixawissa
28.01.2016, 11:59

72 ist doch kein Alter! Ich bin fit wie ein Turnschuh!

0
Kommentar von PoisonArrow
28.01.2016, 12:00

... was jetzt unheimlich viel mit dem Anliegen des Fragestellers zu tun hat. Dafür gibt´s 10 Pkt - cool.

1
Kommentar von TheApfeluhr
28.01.2016, 12:02

Ich bezweifle dass die Angaben der Fahrtüchtigkeit richtig sind ganz einfach

0

Vielleicht ist hinter Dir einer gefahren, DER hatte rot und hat den Blitz ausgelöst...?

Eine Blitzampel, die bei gelb auslöst, kenne ich nicht.

Grüße, ---->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es blitzt frühestens immer erst ab 0,8sek. NACH Rot !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nixawissa
28.01.2016, 12:02

Danke für den Hinweis! Alle meine Mitfahrer haben kein Rot gesehen und ich auch nicht! Die Ampel war leider von LKW verdeckt!

0