Frage von rotesand, 122

Rotes, schwarzes oder weißes Shirt zu diesem Hemd?

Hallo :)

Ich wollte heute mal wieder mein dunkelblaues langärmliges Jeanshemd tragen & ein rotes, schwarzes oder weißes T-Shirt drunter ziehen & eine beige Chino dazu kombinieren. Die Ärmel vom Hemd würde ich etwas krempeln.. und es sozusagen (mit offener Knopfleiste) als Weste über dem kurzärmligen T-Shirt tragen!

Was meint ihr dazu, kann man das machen? Ist das (bin m, 25) als "WEihnachtsoutfit" in Ordnung? Und sollte ich das weiße, rote oder schwarze T-Shirt dazu tragen?

Wäre für manchen Ratschlag dankbar :)

Schöne Weihnachten..!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von narcos000, 93

Was meinst du mit Weste? Das Hemd ist schon langärmlig und du lässt es einfach nur auf und krempelst bischen hoch?

Zieh das Weiße an. 

Kommentar von rotesand ,

Ja genau! Ich meinte es insofern als "Weste", dass ich das Jeanshemd wie eine Jacke/Weste über dem Kurzarm T-Shirt trage!

Danke für den Tipp.

Kommentar von narcos000 ,

Zieh nur keine Jeans zu deinem Jeanshemd an :P Bleib dann lieber bei Schwarz oder Beige 

Kommentar von rotesand ,

Nee, 'ne Jeans zum Jeanshemd kommt nicht in Frage ;) Ich trage dazu meistens eine beige oder schwarze Hose, Tendenz zu beige :)

Antwort
von qaysert, 62

Nimm das weiße T-Shirt!

Kommentar von rotesand ,

Danke & frohe Weihnachten :)

Kommentar von qaysert ,

Gerne. Frohe Weihnachten!

Kommentar von rotesand ,

Danke :)

Ich lasse das Jeanshemd raushängen, das Shirt steck' ich in die Hose.. denke ich mal!

Kommentar von qaysert ,

Und dazu einen schwarzen Riemen tragen.

Kommentar von rotesand ,

Jap, so ist meine Planung ;)

Antwort
von PrincessGaGaLis, 28

Das schwarze. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community