Roter Hubbel an meinem Finger. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dir ist bekannt, dass es Ärzte gibt an  die  Du dich wenden kannst? Übrigens macht  Rheuma um kein Alter einen Bogen: Das trifft sogar schon Kinder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anette0123
03.07.2016, 10:23

Natürlich. Aber ich wollte erst ein mal nachfragen, ob sich jemand damit auskennt. Vielleicht gibt es ja auch einfach Hausmittel dagegen oder es ist etwas zeitbedingtes.

0

Kann es auch sein, dass ein Minifremdkörper eingedrungeni st, ein kleiner Spreisel? Das umkapselt soch dann, wird knallarot und ist sehr schmerzhaft, das Gelenk wird dadurch auch unbeweglich. Mach doch mal Zugsalbe drau,umwickle es und wenn gar nicht besser in 2-3 Tagen auf jeden Fall zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anette0123
03.07.2016, 10:24

Ich kann leider nirgends eine offene Stelle entdecken, aber ausschließen kann ich es auch nicht. Danke für die Hilfe! Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren.

0