Frage von bb534, 202

Roter Ausfluss nach Anwendung von Canesten?

Hallo, Hatte die letzte Zeit immer so ein Jucken im Intimbereich, da ich schon mal Scheidenpilz hatte, war ich mir ziemlich sicher, dass es sich auch diesesmal um einen Pilz handelt. Kurz darauf verfärbte sich mein Ausfluss bräunlich, da ich die Pille nehme konnten es nicht meine Tage sein. Kurzerhand kaufte ich mit die Canesten gyn 3 Tage Kombitherapie. Die erste Tablette schien sich komplett aufgelöst zu haben und der Juckreiz verschwand, da in der Packungsbeilage aber stand man sollte es zu ende verwenden habe ich auch die zweite und dritte Tablette verwendet. Die zweite löste sich nicht komplett auf und kam im Laufe des Tages verflüssigt wieder. Die dritte löste sich auch nicht und kam wieder heraus, allerdings rosa verfärbt. Gegen Abend wurde die Farbe rot. Auch zwei Tage nach der Anwendung habe ich noch roten Ausfluss, allerdings nicht wie eine normale Regelblutung (dieser kommt erst in 6 Tagen) sondern viel dickflüssiger, aber von der Menge her wie eine mittelstarke Blutung.

An was liegt das? Ist das normal?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von miezepussi, 202

Auf zum Frauenarzt!

Alle hier anwesenden Laien haben Null ahnung bei der Ferndiagnose.

Kommentar von bb534 ,

soll ich nicht noch zuerst ein zwei Tage abwarten?

Kommentar von miezepussi ,

Ruf doch erst mal an, vielleicht kann dich die Empfangsdame schon verarzten?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten