Frage von MarlonW, 50

Rote Stellen / Entzündungen unter der Lippe (rechts & links)?

Hey, ich habe nun ca. 4-5 Tagen so zwei rote / vermutlich entzündete stellen unter der Lippe. Auf der Linken seite direkt unter der lippe und auf der rechten seite. Aber nur am rand der Lippe. Weiß nicht woher und es geht auch irgendwie nicht weg... Weiß nicht genau was ich machen soll...

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Sunglassgirl, 30

Hi! Hört sich für mich im ersten Moment nach zwei Aphten an. Diese Entzündung der Mundschleimhaut hält in der Regel etwa eine Woche an und verheilt wieder von selbst. Beschleunigen kann man den Prozess zum Beispiel durch eine Kamilentinktur oder grünen Tee.

Kommentar von MarlonW ,

Ja habe das nur mittlerweile schon so lange und das wird irgendwie auch nicht weniger und da ich nächsten samstag ein treffen habe will ich das da nichtmehr haben :( zudem ist es ja eher so im Kinn bereich. von den beiden mundwinkeln so etwas nach unten... 

Kommentar von Sunglassgirl ,

Also wenn es außerhalb vom Mund ist und unter der Lippe, dann könnten es sehr gut auch Fieberbläschen sein. Die sind aber höchst ansteckend - durch Tröpfchenübertragung - deswegen Küsse in der Zeit vielleicht vermeiden. Die sind auch sehr hartnäckig und verheilen erst nach ca. 2 Wochen.

Kommentar von MarlonW ,

Das sind keine Bläschen, ist irgendwie nur so rot und kommt mir sehr trocken vor... 

Antwort
von Anonymus1234876, 28

Vermutlich  Herpes oder? Das entsteht wenn du über die Lippen leckst und sie nich trocken machst .

Das sollte halb so wild sein einfach Creme drauf und net drüber lecken

Kommentar von MarlonW ,

Ist ja nicht an der Lippe, sondern da drunter... auf der rechten und linken seite. so eher am kinn...

Antwort
von Anonymus1234876, 17

Achso da hatte mwin freund auch mal einfach abwarten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten