Frage von kappe619,

rote stelle am hals: wie halte ich den juckreiz aus, bis ich zum arzt komme?

ich habe am hals seit ein paar tagen eine gerötete stelle, keine ahnung warum, da ich nichts anders gemacht habe als sonst, keine neuen cremes, klamotten etc.

montag habe ich von einer heilpraktikerin eine salbe bekommen, die gegen den juckreiz helfen sollte, aber die erzeugt nur ein tierisches brennen, deswegen habe ich sie nicht wieder benutzt. donnerstag muss ich sowieso zum arzt, zum blutabnehmen, also muss ich das bis dahin noch aushalten.

bis jetzt habe ich schon dauernd einen kühlakku drauf. was könnte ich sonst noch tun? mit zu vielen verschiedenen cremes will ich lieber nicht rumprobieren.

Antwort von vaioploris,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

der bestand deiner Hausapotheke könnte vielleicht isotonische Kochsalzlösung beeinhalten ;) damit machst du einen fett feucht verband: guck ob du irgendwo noch eine sehr stark fettenden creme findest (penaten ist imemr gut oder excipial lypocreme) damit schmierst du die stelle dick ein und tränkst dann eine kompresse in der Kochsalzlösung. Wenn es voll gesogen ist drükcst du das ding auf die stelle und machst einen Verband drum. Klar, auf die straße gehst du damit nicht, aber über nacht geht das schonmal

Antwort von bexxe,

ich hab neurodermitis und weiß wie sich ein echtes jucken anfühlt ;) geh in einen asia shop kauf dir kokosöl nimms in hand danns chmiltz es und schmirs drauf :) richt gut und hilft:)

Kommentar von vaioploris,

ich bin auch neurodermitiker, bringt das wirklich was? ich hör immer nur was verschiedene dinge bringen können, aber das einzige was bei mir hilft ist Kortison..

Antwort von Kurona,

Irgend eine Hautcreme drauf(Nivea oder so)Und du brauchst Ablenkung!

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community