Frage von jomajovi 18.11.2008

Rote Haarfarbe

  • Antwort von Senny74 18.11.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Geh zum Friseur, dann ist es auch ein sehr gutes Ergebnis und schadet Deinen Haaren nicht!

  • Antwort von JULIAECKERT 19.11.2008

    ja, es ist richtig. das rot muss erstmal zu deinem typ passen. es ist jedoch nicht leicht selbst raus zu finden, da die augenfarbe, hauthafbe und augenbrauenfarbe nicht immer harmonisch zu einander stehen. wenn du ein mischtyp bist, dann kommt entweder deine augenfarbe ODER deine hautfarbe gut zur geltung. das jeweils andere wirkt ungesund. ich empfehle dir zu einem profi zu gehen. vielleicht lässt du dir paas strähnen setzten. es stimmt, dass die rote farbe schwer raus zu bekommen ist. überlege es dir gut, ob du dir die haare selber (und ungleichmässig) färben willst. viel erfolg

  • Antwort von bsensual 18.11.2008

    Rot in die Haare zu bekommen ist schwer und rot wieder aus den Haaren zu bekommen ist auch schwer. Wichtig ist die richtige Pflege; eine Serie für coloriertes Haar, alles andere zieht dir schnell die Farbe raus. Colorationen aus der Drogerie sind vom Ergebnis nicht schlecht, möglich, dass du nach wenigen Wochen schon wieder nachfärben musst, weil die Farbe nicht hält. Ich würde erstmal eine Tönung probieren, ob dir die Farbe tatsächlich gefällt und zu deinem Typ passt.

  • Antwort von destilliert 18.11.2008

    und es kommt drauf an, was für ein rot? "natürliches" oder grelles?

  • Antwort von Arwen45 18.11.2008

    Rote Farbe ist immer heikel, kommt auf Deinen Hautton an, macht schnell ungesund blass, bzw. lässt die Haut unruhig und fleckig aussehen, lass das beim Frisör machen.

  • Antwort von schlossgeist 18.11.2008

    Mach Dir bitte nicht die Haare kaputt und bleibe bei Deiner eigenen Haarfarbe.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!