Rote Gesichter bei Pentax k50?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum fotografierst du nicht im Raw-Format?

Dann wäre es in der Nachbearbeitung 2 sek Sache ,die Hautfarbe anzupassen.

Pentax stellt seine Farben immer ziemlich knallig ein,aber das kann man in der Kamera einstellen.

Auch ist der Weißabgleich nicht immer treffend,das gilt aber für jede Kamera.Deswegen sollte man immer die Fotos nachbearbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vk020
06.09.2016, 12:18

Danke für den Tipp! Mit welchem Programm kann man das machen?

0

Solltest Du den internen Blitz benutzen, dann versuche es mal ohne. Den bei direktem Blitzlicht werden die roten Farbpigmente der der Haut angestrahlt und ergeben den unnatürlichen Hautton. Benutze mal einen Externen Blitz und setze ihn indirekt ein, indem Du das Licht über die Decke oder eine seitliche Wand beleuchtest und als eine Reflektorfläche benutzt. Beachte hierzu,  Einfallswinkel = Ausfallwinkel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt entweder an der Lichtfarbe (Weißabgleich? Gluehlampenlicht? Sonnenuntergang?) oder an der Farbeinstellung. Hast du die Kamera auch "leuchtend" gestellt? Dann probiere es mal mit "natuerlich".

Oder ist es nur ein falsch eingestellter Monitor?

Ein Beispielbild waere gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wenn Du dir vorher etwas anziehst? ;o))

Na entweder sie ist kaputt, der automatische Weißabgleich packt es in der Situation einfach nicht und Du musst eben selbst einstellen oder es ist die typische Eigenart der Kamera(marke) beim Weißabgleich gibts ei jedem Hersteller Unterschiede (Vorlieben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?