Rote Flecken von der Sonne?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann benutzt Du evtl. die falsche Sonnenschutzcreme.

Allergische Reaktionen auf Sonnencreme + UV-Bestrahlung sind nichts Ungewöhnliches.

Da Du anscheinend sehr empfindlich bist, solltest Du Dir in der Apotheke eine allergiegetestete Sonnenschutzcreme besorgen, am besten eine, die auch für Kleinkinder geeignet ist, die werden am besten getestet, enthalten kein Parfum und keine Konservierungsmittel.

Da die oft sehr teuer sind, frage doch mal, ob sie nicht vielleicht Pröbchen für Dich haben. Dann kannst Du das erstmal ausprobieren und Dich dann für das richtige Produkt entscheiden. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qwer1850
27.05.2016, 13:05

Ich benutze eigentlich garkeine Sonnencreme aber hab mir gerade eine mit Lichtschutzfaktor 30 gekauft.

0

Auch wenn es nicht juckt, es scheint eine Sonnenallergie zu sein. Auf jeden Fall Sonnenschutz mit hohem Schutzfaktor nehmen. Meine Schwester hat das nämlich nicht gemacht (Urlaub in der Karibik), und die roten Flecken wurden chronisch und blieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könnte auf eine Sonnenallergie hindeuten. Am besten immer Sonnencreme verwenden und einen Hautarzt aufsuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte eine Sonnenallergie sein creme dich gut ein und halte dich mehr im Schatten auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?