Frage von Lauftbeimirgeil, 71

Rote Flecken auf Stirn?

Hey innerhalb kürzester zeit (ca.1std) haben sich kleine rote Flecken unter der Haut gebildet
Es sind keine Pickel es sieht aus wie ein ganz kleiner Bluterguss aber halt wirklich in pickelgrösse unter der Haut
Ich hab sofort daran gedacht das ich auf irgendwas allergisch reagiert habe
Aber ich habe nichts anders gemacht oder etwas anderes angepackt als sonst
Da ich am Sonntag meine Konfirmation hab würde ich sie gerne los werden oder zumindest wissen was das ist und wie ich verhindern kann das es noch mehr werden
Allergien sind mir übrigens nicht bekannt die ich habe

Antwort
von Hooks, 39

Stress verlangt auf jeden Fall viel Magnesium und Vitamin B Komplex, letzteres ist hautrelevant. vielleicht fehlt es da bei Dir. vitamin c Mangel macht Blutungen.

Antwort
von stonitsch, 34

Hi Laufbeimirgeil,verschiedene Merkmale sind zu beachten.Sind die Flecken gut voneinander abgegrenzt oder ineinander fliessen,juckend,schmerzhaft auf Druck oder ohne,rote Flecken sind keine subkutane Blutung.Ein allergisches Geschehen ist möglich vor allem dann wenn die Haut mit einer zBCreme oder/und Lotio behandelt wurde..Leioder ist da keine gute Diagnose möglich wegen der vielen zu beachtenden Merkmale..LG Sto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community