Rot braun blutung hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kann sich auch um eine "durchbruchsblutung" oder eine "Einnistungsblutung" handeln! Stress dich nicht zu viel, geh nochmal zum Gyn wegen der Blutung und wenn du schwanger sein solltest lass es dir zumindest zwischendurch gut gehen.

Ein persönlicher Rat: Bitte nicht zu viele negative Symptome googeln sondern dabei auf den Arzt verlassen. Bei positiven Fragen ist das schon anders aber alles was euch stresst ist nicht gut und kann auch Blutungen verursachen...

Hier haste nochmal ne Auflistung der ersten Symptome und wann die so auftreten:

http://www.4familii.de/gesundheit/erste_anzeichen_der_schwangerschaft~3/

Da sich das ganze ja recht gewollt anhört: Viel Glück weiterhin! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich mehr nach Schmierblut an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung