Frage von Blvmenkxnd, 80

Rot-Blauer "Ausschlag" um den Mund?

Hey Leute.. als ich mich vorgestern abgeschminkt habe, hatte ich einen rot-blauen ausschlag unter dem Mund. Kann mir irgendjemand helfen? Ist bis jetzt noch nicht weg und ich hab angst das es sich verschlimmert.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alvajaro, 38

Vielleicht zu heftig rumgeknutscht? In dem Fall könnte es ein Bluterguss sein.

Kommentar von Blvmenkxnd ,

oh shit😂👌 es ist wirklich ein Bluterguss

Kommentar von alvajaro ,

Na hoffentlich hat die Knutscherei wenigstens Spaß gemacht ^^

Du kannst versuchen den Knutschfleck mit Farbkorrigierendem Make up zu verdecken. Je nachdem welche Farbe der Fleck gerade hat (ändert sich ja während der Heilung mehrmals), verwendest du dazu die Kontrastfarbe.

Ist der Fleck Rot, benutzt du grüne Schminke.
Bei einem Blau/Violetten Fleck, nimmst du Make up in Gelb/Orange.
Wird gegen Ende der Fleck gelblich, verwendest du rosa oder lila Schminke.

Idealerweise besorgst du dir Concealer oder Camouflage-Make up in den entsprechenden Farben - zur Not lässt sich das ganze aber auch mit Lidschatten (oder Karnevalsschminke) bewerkstelligen.

Die korrigierende Farbe auf die betroffene Stelle auftupfen, gut verblenden, mit Make up das deinem normalen Hautton entspricht überdecken und mit Puder fixieren. Gegebenenfalls die einzelnen Schritte so oft wiederholen, bis das Ergebnis passt.

Antwort
von marie431, 48

Vielleicht bist du ja gegen dein Abschminkzeug erlärgisch. :)

Kommentar von NutellaGott ,

erlärgisch LOOOL

Kommentar von marie431 ,

allergisch*

Kommentar von NutellaGott ,

xddd

Antwort
von NutellaGott, 57

Kommt vom zuvielen Rosetten lecken, ist ganz normal hatte ich auch.

Kommentar von FrageMester ,

Alles klar xd

Kommentar von NutellaGott ,

xd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten