rot/ Blaue Beine nach langem stehen. Was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meist ist das Ganze harmlos, aber lästig und auch praktisch nicht zu ändern - sozusagen ein Schönheitsfehler, mit dem du wahrscheinlich leben musst.

Wenn allerdings kalte Füße hinzukommen, solltest du dich vorsorglich von einem Angiologen untersuchen lassen. 

Die Ursache ist eine "Fehlsteuerung" der Haustdurchblutung, die aber zu Problemen kann, wenn sie zu ausgeprägt ist. Bitte bei der Terminvereinbarung fragen, ob eine akrale Oszillographie ( Messung der Durchblutung ) gemacht werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich kann dir leider keine Lösung geben...aber:

Ich habe genau das Gleiche seit bestimmt 3 Jahren. Ich bin bei unzähligen Ärzten gewesen und hab alles abchecken lassen. Mir geht es wie dir...Ich ziehe keine kurzen Sachen mehr an, weil es schon nach 2min stehen kommt. Es ist wirklich schlimm belastend. Wenn du (oder jemand anderes) eine Lösung weiß, dann wäre ich unendlich dankbar... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?