Frage von FairyTree,

"Rosa" Ausfluss nach Scheidenpilz behandlung!

Hallo ihr lieben

Letzt Woche hatte ich Juckreiz und Pieksen im Intimbereich, der Sex tat mir weh. Also ab zur Apotheke, dort habe ich mir dann eine Kombipackung von Kadefungin gekauft und auch genutzt. Soweit so gut, es hat alles geklappt und ich habe keinerlei beschwerden mehr. Keinen Juckreiz keine Rötung kein "AUA" Gut den Sex habe ich noch nicht wieder probiert, werde ich auch vor Donnerstag nicht / weil Wochenend beziehung

Nun habe ich aber leichten Rosa Ausfluss. Meine Periode kann es nicht sein, nehme die Pille und es fühlt sich auch nicht so an, bzw. sieht auch anderes aus.

Abgesehen davon habe ich keinen Ausfluss der sich verselbststndigt sondern es ist nur ein Hauch von AUsfluss wenn ich auf Klo bin und evtl. Groß muss und eben "presse"

Dann kommt etwas Ausfluss raus, Konsitenz wie immer nur leicht rosa....also wirklich leicht.

Kann das sein, das es einfach ist weil die Scheidenschleimhaut noch gereizt ist von der behandlung und nun schneller blutet?! Oder woher kann das rühren?

Ich habe mir Milchsure Gel von Kadefungin bestellt damit ich die Schleimhaut ein wenig unterstützen kann. Mache mir nur ein wenig Sorgen

Antwort von Dudy1,

Könnte Blasenschleimhautentzündung sein (durch Blasenspiegelung festgestellt)

Antwort von POMPOMx3,

Cooool ich hätte auch gerne pinken Ausfluss

Kommentar von FairyTree,

Die wunderbarste Antwort von Welt. Hab dank.

Antwort von MelMic,

Ich würde dir auch Raten zum Arzt zu gehen. Denn dann hast du die Gewissheit was es genau ist!

Antwort von Schuhwichse,

es ist nicht unbedingt klug so etwas auf eigene faust zu behandeln

du wirst wohl zum arzt müssen

der supergau anscheinend für viele frauen....

Kommentar von FairyTree,

Und wieso gibt es dann so Freiverkäufliche Mittel?! Ich hatte nichts anderes als eine Pilzerkrankung nach einer Antibiotika einnahme....

Kommentar von Schuhwichse,

ja aber nicht jedes fungizid wirkt auf jeden pilz

auch wenn du ein breitband nimmst, muss es nciht genau für diesen pilz wirken

ich kenne das, hat meine frau fast jedesmal, wenn sie antis nimmt

sie geht trotzdem zum arzt, ich wüsste auch nicht, dass sie immer das gleiche bekommt, weil einmal musste ich es ihr einführen, ne scheidentablette!!! mit aplikator

das andere mal nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten