Root Server hängt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ehrlich gesagt ich bin kein Netzwerker. Wenn Du auf der Konsole was eingeben kannst (Du schreibst ja Root Server). Wie sieht denn die Prozessorlast aus? Irgendwelche Prozesse hängen? Befehl : top

Und dann man glaubt es nicht, kann  deine Festplatte voll mit uralt Logfiles, Temp Files sein? Befehl: df

Für beide Befehle brauchst Du keine root Rechte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Installiere dir mal atop, und gucke speziell nach:

  • load avg
  • RAM Auslastung
  • NIC Auslastung
  • Plattenauslastung

Weiterhin zumindest mal syslog und kernel-log sowie die Logs deiner Services durchgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder die ressourcen des hostsystems (fesplatte,ram,cpu,anbindung) sind am ende oder es liegt an dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch mal ein Ping und ein traceroot zum Server und schau dir mal die Zeiten an. Hört sich nach einem Netzwerkproblem des Providers an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach schlechter Verbindung an. Hatte solche Probleme auch mal als das Hostsystem meines VServers geddost wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal beim Hoster nachfragen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

ich musste festellen das alles seeehr stark hängt eingaben verzögern sich

Für mich klingt das als wenn Dein System mit anderen Diensten beschäftigt ist. Das kann eine fehlerhafte Konfiguration Deinerseits sein oder das System wurde gehackt und wird von diesem Angreifer missbraucht.

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein horror in Putty auch nur etwas einzugeben...jede eingabe dauert bestimmt 5 sekunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung