Frage von danienco, 33

Rollläden-Steuer-Relais gesucht?

Hallo zusammen, kann mir jemand ein Rollläden Steuerrelais empfehlen, das an den Rohrmotor des Rollladens angschlossen wird und mit zwei TASTERN (unverriegelt) für ca 30 Sekunden angesteuert wird, und natürlich bei Bedarf auch gestoppt etc. werden.
Zusätzlich möchte ich auch noch zwei Nebenstelleneingänge zur Gruppensteuerung von mehreren Rollläden.
Ich habe hier ein entsprechendes Relais gefunden:
Schalk AUF/ZU-Steuerung UMS 5 230V AC 2S 10A Jalousiesteuerung 4046929401029 https://www.amazon.de/dp/B002QHSVLK/ref=cm_sw_r_cp_api_FuxDxb3SE9CR1

Ist der Preis von 50€ in Ordnung?
Gibt es billigere genauso funktionierende Varianten?
Habt ihr andere Vorschläge ähnlich dem oben genannten Relais?

Danke für eure Hilfe

Antwort
von avaco, 13

Falls es nicht schon zu spät ist und du noch in der Planung bist. Könnten Funkmotoren eine Lösung sein? Weniger Kabel zu verstecken... Nur die Zuleitung von der Steckdose zum Motor wird benötigt.... Paralelschaltung ist möglich.... Nachträgliches installieren von Sensoren und Zeitschaltungen problemlos möglich....

Antwort
von acoincidence, 26

Ich habe Leider heute keine Zeit für viele Details. Aber du begibst dich auf Glatteis. 

Jalousien müssen verriegelt sein. Das muss nicht im Schalter sein aber in der Steuerung 

Zusätzlich benötigst du an entsprechender Stelle Trennrelais wenn mehrere Jalousien gleichzeitig angesteuert werden sollen. 

Beantworte noch ein paar Gegenfragen. 

Wieviele Jalousien werden es künftig sein ?

Von wievielen Schaltern ? 

Zeitsteuerung ?

Zentralsteuerung ?

Automatischer betrieb bei Mittagssonne? 

Wenn du jetzt nicht weißt wie es am Ende aussehen soll dann kaufst du zweimal. 

Das kann schnell viel Lehrgeld werden.  

Kommentar von danienco ,

Danke für deine Antwort:
Es ist mir schon klar dass sie verriegelt sein müssen, darum hab ich ja such gschrieben "sie werden von unverriegelten TASTERN angesteuert" habe damit andeuten wollen, dass die Steuerung die Eingänge verriegeln muss.

-Es werden "nur" zwei Rollläden
-Mit Zentralsteuerung über die Nebeneingänge der Steuerung

Kommentar von acoincidence ,

"Zusätzlich möchte ich auch noch zwei Nebenstelleneingänge zur Gruppensteuerung von mehreren Rollläden."

Das hatte mich zuerst verwirrt. 

Also zwei Jalousien

Mit je einen Jalosietaster vor Ort 

Und einem Zentralschalter (alternativ auch eine zentrale Zeitschaltuhr ist auch möglich.)

Dazu benötigt man zwei dieser von dir vorgeschlagenen Schalk Geräte also 100€

Oder auch zwei normale  Trennrelais für je  10 € 

Nachteil: Man muss den Taster beim fahren der jalosie festhalten. 

Übrigens wenn du die Jalosieleitungen nicht bis zur elektroverteilung ziehen möchtest dann gibt es du von dir angegeben Geräte auch in einer Bauform die es erlaubt diese in einer unterputzdose zu montieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community