Frage von 01WYNX01, 40

Rollerführerschein mit 16: was darf ich?

Hallo.

Ich bin jetzt 15 Jahre und überlege, einen Rollerführerschein mit 16 zu machen. Ich habe jetzt mal ein bisschen im Internet rumgeguckt, finde aber nichts eindeutiges und die Ergebnisse passen auch nicht zu dem, was ich auf der Straße und auf meiner Schule sehe. Da ich gerne eine Enduro fahren würde (Motocross ähnliches Fahrzeug) will ich nun wissen: Wieviel PS darf die haben, wieviel kW, wieviel Hubraum und sonstiges wichtiges. Ich würde mich freuen, wenn ich einen Beweis in Form einer Seite dazu geschickt bekäme. Danke :D

Antwort
von peterobm, 23

den Beweis hättest hier: A1 mit 16 125 ccm max. 11 Kw - Geschwindigkeit offen.

http://www.tuev-nord.de/de/fuehrerscheinklassen/klassen-a-a1-m-8714.htm

Antwort
von fuji415, 17

Da gibt es nur zwei Möglichkeiten :

AM

 Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder sowie vierrädrige
Leichtkraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit
von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm bei Verbrennungsmotoren bzw. einer Nenndauerleistung bis zu 4 kW bei
Elektromotoren.

oder 

A1 

Krafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 ccm und einer Nennleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Leistung/Leergewicht-Verhältnis 0,1 kW/kg nicht übersteigt, sowie dreirädrige Kraftfahrzeuge bis 15 kW.

Quelle :

ADAC  Der neue EU-Führerschein 2013

Enduro Mototcross und wie sich die Dinger schimpfen sind in den kleine Klassen nur Show die nur so aussehen aber nichts können .

Kommentar von Effigies ,

Egal wie oft du es runterbetest, fahrwerksseitig sind diese Teile deinem antiquierten Alteisen völlig überlegen.

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Enduro & Motorrad, 11

Ich habe jetzt mal ein bisschen im Internet rumgeguckt, finde aber
nichts eindeutiges und die Ergebnisse passen auch nicht zu dem, was ich
auf der Straße und auf meiner Schule sehe.

Wo hast du denn geguckt?  Weil eigentlich ist das Gesetz sehr eindeutig.

Antwort
von kath3695, 17

Meinst Du wirklich einen Rollerführerschein (AM) oder den A1?

Kommentar von Effigies ,

Meinst Du wirklich einen Rollerführerschein (AM)

Es GIBT keinen Rollerführerschein.

Kommentar von kath3695 ,

So würde ich das nicht sagen. Es ist vielleicht nicht politisch korrekt oder ganz offiziell, aber die Leute, die den AM machen, fahren dann Roller. Sprich: Rollerführerschein.

Kommentar von Effigies ,

Das ist ja wohl egal was die fahren.  Es ist ein Führerschein für Kleinkrafträder und genau das wird gefahren. Die Bauart ist dabei irrelevant.

Kommentar von kath3695 ,

Es gibt aber A1 und AM. Beide sind für Kleinkrafträder. Wenn Dich das so dermaßen stört, achte ich das nächste Mal drauf..

Kommentar von Effigies ,

Es gibt aber A1 und AM. Beide sind für Kleinkrafträder.

wieder nicht richtig :o(

AM ist für Kleinkrafträder(50er).   A1 für Leichtkrafträder (125er).

Kommentar von kath3695 ,

A1 ist für Leicht- UND Kleinkrafträder. Wenn Du hier irgendwelche Leute verbessern willst, tu das nicht so grundlos und willkürlich. Lass es doch einfach, gib selbst eine Antwort, wenn Du es besser weißt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community