Frage von phil98x, 64

Roller(Aerox) springt plötzlich nichtmehr an?

Hey, bin eben mitm Roller gefahren... dann stand er kurz 30 minuten weil ich noch was machen musste... Dann tret ich mir nen Wolf und er springt nicht an.

Er funkt und kriegt auch sprit, wodran könnt's liegen?

Antwort
von Parhalia, 43

Wenn die Zündkerze nass ist, so könnte er eventuell abgesoffen sein. Schraube die Kerze mal heraus und kurble den Zylinder dann ein paar mal durch.

Wie sieht der Funken denn aus ? Schön kräftig und bläulich, oder eher mickrig ? Wenn er eher mickrig ist, so wechsele mal die Kerze.

Kommentar von phil98x ,

Funke ist normal und die Zündkerze hab ich gereinigt

Kommentar von Parhalia ,

Falls Du an den Luftfilterkasten herankommst, so halte mal die Einström-Öffnung zu und versuche dann nochmals den Roller zu starten. Wenn er dann anspringt, so kontrolliere mal den Vergaser und reinige ihn ggf. 

Kommentar von phil98x ,

Dafür werde ich mir dann wohl Hilfe suchen müssen... Bei der Aktion würde ich mir vermutlich irgendwas ausrenken :D

Kommentar von Parhalia ,

Aus der Ferne kann ich Dir dabei jetzt leider nicht wirklich weiterhelfen. 

Jetzt ist der Motor aber wahrscheinlich schon kalt. Versuche es nochmal mit dem Kickstarter und ziehe dabei beide Bremsen.

Antwort
von AntworterNBG, 44

Batterie war bei mir auch vor ein paar Tagen

Kommentar von Diddy57 ,

...schön das die Batterie bei dir war! :-)

Kommentar von phil98x ,

Nana, wir werden ja jetzt wohl nicht auf die Grammatik eingehen...

Batterie ist leer, wie sie es auch war als ich gefahren bin... Ist immerhin ein 2-Takter da dürfte das keine große Rolle spielen

Kommentar von Diddy57 ,

..du sagst es !

Kommentar von AntworterNBG ,

Alter Falter die Leute wollen eine Hilfe und keinen Grammatik Grundkurs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten